This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pentatonische Tonleiter
Verfasser Nachricht
Blues-Ricardo Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 32
Registriert seit: Oct 2016
Beitrag #1
Pentatonische Tonleiter
Hallo Gitarristen,
welche pentatonische Tonleitern (Dur, Am, Em usw.) „muss“ man als Blues-Anfänger beherrschen?
Dankeschön im Voraus für eine gelegentliche Antwort.
Viele Grüße
Gerhard
18-01-2019 13:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
startom Offline
Administrator
********

Beiträge: 4,102
Registriert seit: Sep 2002
FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #2
RE: Pentatonische Tonleiter
Hoi Gerhard
Nur eine, dafür in allen Lagen ;-)

Wenn du eine Pentatonik in allen Lagen beherrscht (z.b. Am), dann kannst du sie je nach Tonart einfach auf dem Griffbrett verschieben.

If you think you are too old to rock then you are!

Tom
[Bild: flag11.gif]
http://www.mk-schule.ch
18-01-2019 14:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jemflower Offline
Moderator
********

Beiträge: 5,144
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #3
RE: Pentatonische Tonleiter
Gehört eigentlich zur Musiktheorie. Ich werde den Thread demnächst mal verschieben, lass ihn aber erst mal hier, damit Ricardo ihn wiederfindet.

Sehr gutes Video zur Pentatonik, inklusive wie es wirkt wenn man die selbe Pentatonik über verschiedene Akkorde spielt.
https://youtu.be/9Z4Hiro1OEs

http://www.raggle-taggle-gypsies.de/
http://www.rottenfaenger.de
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18-01-2019 14:56 von Jemflower.)
18-01-2019 14:52
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blues-Ricardo Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 32
Registriert seit: Oct 2016
Beitrag #4
RE: Pentatonische Tonleiter
Hallo Jemflower, hallo startom,
vielen Dank für Eure schnelle Hilfe !
Viele Grüße
Gerhard
18-01-2019 18:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frank Rapke Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 10
Registriert seit: Aug 2018
Beitrag #5
RE: Pentatonische Tonleiter
Übrigens: die Pentatonik kann noch viel mehr, ich habe hier mal ein paar Ideen dazu zusammengefasst:
https://www.frank-rapke.com/single-post/...Jazzkadenz
Das ist allerdings eher an Fortgeschrittene gerichtet Wink
Viel Spaß beim Pentatoniken auschecken!!
15-05-2019 11:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings