This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pentatonik-Übersicht
Verfasser Nachricht
Oslo Offline
Moderator
********

Beiträge: 3,103
Registriert seit: Nov 2002
FT 2010 in Wolfshausen FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #1
RE: Pentatonik-Übersicht
Hallo zusammen!

Der Inhalt des Anhangs rechts (verpackte xls. Datei) ist eine Weiterentwicklung der (zugegebenermaßen) eher umständlichen programmierten Version

Die Idee ist ähnlich:

Dieses Excel-Blatt soll durch einfache Eingabe einen schnellen Gesamtüberblick der Pentatonik auf dem Griffbrett geben. Ein nützliches kleines Tool also für alle, die wie ich gern vor dem PC zu Pentatoniken improvisieren Tongue

Diese Idee ist natürlich nicht neu; ähnliche Programme (Links von Forum-Usern):

- http://www.microtools.de/guitarcodex/

- http://www.looknohands.com/chordhouse/gu...ex_rb.html


Im Vergleich dazu funktioniert meine Version auch offline und es gibt garantiert keinen Ärger wegen der Copyrights.

Obwohl sich das Programm eigentlich von selbst versteht, ein paar Sätze zur Nutzung...

Auch ohne Kenntnisse in Tabellenkalkulationsprogrammen, solltet ihr hiermit ganz gut klar kommen: Es gibt insgesamt 3 mögliche Eingabefelder, der Rest des Blattes wird mit Hilfe von Querverweisen automatisch \"ausgerechnet\".

Eingaben im Tabellenblatt \"Übersicht\":

Eingabe A1: Tonart
- Dur und/oder Moll
- Vorzeichen statt Ausschreibung (nicht Dis sondern D#; nicht Es sondern Eb...)
- Enharmonische Verwechslung berücksichtigt (E#, Cb...) - jedoch ohne Doppelvorzeichen
(z. B. F## an Stelle von G)

Es gilt die deutsche Schreibweise, also \"H\" und \"B\"; ich hätte auch gerne die internationale Version eingebaut nur leider erkennt der Sverweis unter \"B\" nur entweder das deutsche oder das englische B.
Eine Excel-Mappe mit internationaler Schreibweise ist aber nicht aufwändig zu erstellen: Wer das Ganze gern mit \"Bb\" und \"B\" hätte, schreibt mir bitte eine Mail: OsloFighter(ät)gmx.de

Welche Tonarten eingegeben werden können, könnt ihr auch direkt der Matrix entnehmen: Tabellenblatt \"Matrizen\" B18:B59

Eingabe L14, M14: Zusatztöne (optional)
- Wer zusätzlich zu den 5 Tönen der Pentatonik noch die Zusatztöne für Bendings und/oder Bluesbegleitung angezeigt haben möchte, gibt in dem jeweiligen gelben Feld ein \"j\" oder \"ja\" ein.

Eingaben im Tabellenblatt \"Matrizen\"

Eingabe A3 bis A14: Stimmung (optional)
- Wer die Standard-Stimmung EADGHE zu einer anderen ändern möchte, überschreibt einfach die betreffenden Saiten...
- Hierbei bitte wieder nur gültige Notennamen (siehe Eingabe A1: Tonart) eingeben.

Ach ja: Bitte beachten: Nur Gelbe Felder sind Eingabefelder. Wer darüber hinaus Werte/Formalen aus den Zellen löscht/verändert, sollte sich nicht wundern, wenn das Ergebnis nicht mehr stimmt Wink

Viel Spaß mit dem Programm! Freue mich, wenn das jemand gebrauchen kann.

Vielen Dank auch noch mal an diejenigen, die mir vorab ihr Feedback schenkten. Thumbs

--
MfG,
Biggrin2 Marco.
01-07-2007 17:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mjchael Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,662
Registriert seit: Aug 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #2
 
So, Ich habe mir das Teil unter die Lupe genommen, und muss sagen:

Thumbs Respekt Thumbs


Mit deiner Anleitung hier ist das Teil für einen Anfänger in Sachen Pentatonik bestimmt nützlich.

Gruß Mjchael
--
Mein Gitarrenkurs bei den Wikibooks und die besten Lern-Threads

Mein Gitarrenkurs bei den Wikibooks und die besten Lern-Threads
10-07-2007 19:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oslo Offline
Moderator
********

Beiträge: 3,103
Registriert seit: Nov 2002
FT 2010 in Wolfshausen FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #3
 
Danke, danke - I hope so...

Für alle, denen das \"Eintippen\" ins Excel-Blatt zu nervig ist - die Druckversion

Finde das zippen nach wie vor umständlich, sollte Manny mal fragen, ob xls.-Dateien nicht auch einfach angehängt werden können...

@ Mjchael: Hier gibts jetzt auch die (möglicherweise) missverständlichen #-Nummerierungen über den einzelnen Tönen nicht mehr - danke für den objektiven Rat Smile


NEU und auf Anfrage versandbereit (private Nachricht reicht):

  1. Blues-Pentatonik-Übersicht
  2. Pentatonik-Übersicht für Klavier


--
MfG, Biggrin2 Marco.


Angehängte Datei(en)
.zip  Pentatonik-Übersicht Druckversion.zip (Größe: 13.1 KB / Downloads: 151)
17-07-2007 18:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oslo Offline
Moderator
********

Beiträge: 3,103
Registriert seit: Nov 2002
FT 2010 in Wolfshausen FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #4
 
NEU: Druckversion als .pdf. Mir wurde gesagt das ist massenkompatibler... Smile


Angehängte Datei(en)
.pdf  Pentatonik-Übersicht Druckversion.pdf (Größe: 34.2 KB / Downloads: 130)
10-01-2009 23:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Panka77 Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,584
Registriert seit: Mar 2006
FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #5
 
Das ist super. Vielen Dank Smile

10-01-2009 23:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rigo_1963 Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 11
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #6
 
Hi OsloFighter,

bin neu hier im Forum und kann dir nur sagen Respekt für deine Pentatonik-Übersicht, hab sie mir gleich gezogen,
tolle Arbeit. Thumbs

Grüsse Rigo
11-01-2009 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mitchel-Summer Offline
Stehgeiger
***

Beiträge: 187
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #7
 
Moimoin!

Tolle Übersicht, wirklich!

Hätte ich nie so bauen können :-D

Vielleicht wäre es auch eine alternative (für online) dieses auch in deutscher Sprache anzubieten. Ich kenne einige, die nix mit englisch am Hut haben (wollen).

Respekt

Bis denne

Bis denne
Mitchel Summer
http://mitchelsummer.forumieren.com/
Mitchel Summer jetzt auch auf Facebook und Twitter!
Vote für Mitchel Summer: http://www.austriapop40.at/
14-01-2009 18:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oslo Offline
Moderator
********

Beiträge: 3,103
Registriert seit: Nov 2002
FT 2010 in Wolfshausen FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #8
 
Zitat: Original von Mitchel-Summer:
Vielleicht wäre es auch eine alternative (für online) dieses auch in deutscher Sprache anzubieten.
... wüsste jetzt spontan nicht was man da noch Deutscher machen könnte Tongue

Online gibt es einige ausreichend gute Programme dieser Art (Bsp. siehe Links) - diese hier ist quasi die \"Instant-Version\" für offline Wink

edit: Jetzt ist mir klar was du meinst... hast Recht, da müsste sich vllt. mal jemand dran setzen. Oder gibts da schon was?
01-02-2009 02:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mitchel-Summer Offline
Stehgeiger
***

Beiträge: 187
Registriert seit: Jan 2009
Beitrag #9
 
Zitat: Original von Oslo:
Oder gibts da schon was?
Nicht dass ich wüsste... Smile

Bis denne
Mitchel Summer
http://mitchelsummer.forumieren.com/
Mitchel Summer jetzt auch auf Facebook und Twitter!
Vote für Mitchel Summer: http://www.austriapop40.at/
02-02-2009 09:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tom-k-1973 Offline
Crew-Mitglied
****

Beiträge: 204
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #10
 
Hi,

mir ist in meinem ganzen Gitarristenleben noch keine \"Neutrale Pentatonic\" begegnet....?

Kannst du erklären, was genau das ist, wie sich die Tonleiter ableitet und wo sie zur Anwendung kommt...das würde mich weiterbilden.

Thx

______________________________
http://www.saugeileband.de ??? rischtisch!!!
05-06-2009 13:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mjchael Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,662
Registriert seit: Aug 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #11
 
Mir ist keine neutrale Pentatonik bekannt.

Eine Pentatonik ist entweder in Dur oder in Moll, oder es ist eine Blues-Pentatonik.

Die Dur- bzw. die Moll-Pentatonik leiten sich von einer Dur bzw. Moll-Tonleiter ab.

Wenn man bei einer Dur-Tonleiter die Quarte (der 4. Ton) und die Septime (7. Ton) weglässt, dann hat man eine Dur-Pentatonik.

C D E F G A H C = C-Dur-Tonleiter
C D E - G A - C = C-Dur-Pentatonik

Bei einer Moll-Pentatonik werden von einer Molltonleiter die Sekunde (2) und die Sexte (6) weggelassen.

A H C D E F G A = Am-Tonleiter
A - C D E - G A = Am-Pentatonik.

Jede Molltonleiter kann man einem bestimmten gleichnamigen Moll-Akkord zuordnen, und umgekehrt.
Jeder Dur-Tonleiter kann man einen bestimmten gleichnamigen Dur-Akkord zuordnen, und umgekehrt.

Oft kann man Stücke mit der Pentatonik begleiten, in der auch das ganze Lied steht.


Das ist schon fast alles, was man formal wissen muss.

Bei der Blues-Tonleiter ist es nun so, dass man zwar einen Dur(7)-Akkord hat, aber über den 7er-Akkord mit einer Moll-Pentatonik improvisiert.

Beispiel:
Akkord A7 ==> A-Moll-Pentatonik

Und das war es auch schon im großen un ganzen.

Gruß Mjchael

Mein Gitarrenkurs bei den Wikibooks und die besten Lern-Threads
05-06-2009 14:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oslo Offline
Moderator
********

Beiträge: 3,103
Registriert seit: Nov 2002
FT 2010 in Wolfshausen FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #12
 
@ tinitus: Wie kommst du jetzt auf \"Neutrale Pentatoniken\"? Ist der Begriff hier irgendwo gefallen?
Wenn von mir, dann sicherlich unabsichtlich, bzw. aus spontanem Mangel an Fachwörtern... Wink
05-06-2009 17:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tom-k-1973 Offline
Crew-Mitglied
****

Beiträge: 204
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #13
 
naja, wenn ich dem ersten Link folge (also zu Guitarcodex), dann gibts da:

Pentatonic Major => OK
Pentatonic - Minor => OK
Pentatonic - Blues => OK
Pentatonic - Neutral => HÄ????

______________________________
http://www.saugeileband.de ??? rischtisch!!!
05-06-2009 19:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
celtic-sandy Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 379
Registriert seit: Nov 2008
FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck FT 2019 in Bliensbach
Beitrag #14
 
hallo zusammen,

fand die Erklärung zur Pentatonik von Mjichael sehr hilfreich, komme auch langsam dahinter, endlich mal schön einfach erklärt... Thumbs

lg
sandy

http://www.duo-sunrice.de

http://www.sundra.de
12-06-2009 20:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
M1chael Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 16
Registriert seit: Jun 2009
Beitrag #15
 
Hi @ all,
bin neu hier im board und möchte hiermit eine erste rückmeldung geben:
Danke zunächst mal an Mjchael für dein wikibuch. Darüber bin ich überhaupt erst auch auf dieses board gekommen. Ich war auf der suche nach tonleiterübungen und habe lange im netz gesucht, aber erst deine systematik (ableitung der tonleitern von akkordtypen) hat mir die augen geöffnet bzw das notwendige hilfsmittel zur orientierung auf dem griffbrett gegeben. Ich habe dort (wikibuch/diskussion) auch ein paar anmerkungen zu fingersätzen der linken hand gemacht weil das eigentlich auch die info ist, die ich am längsten gesucht habe (weil sie netzweit, aber auch in deinem buch sehr schwierig zu finden sind). Ist das überhaupt ok dort bei wikibuch auf den disskussionsseiten diese art diskussion zu führen? Mir war das posten dort irgendwie zu öffentlich, eigentlich.
Derzeit beschäftige ich mich mit der pentatonik (wobei mir nicht wirklich klar ist, ob es fingersatzpsychologisch wirklich ratsam ist zunächst pentatonik- und erst danach dann die vollständigen tonleitern zu lernen?) und habe auch hier im board die beiden threads (workschop und exceltabelle) das erste mal durchgelesen (und gebookmarkt bzw heruntergeladen). Vielen dank an dieser stelle an Oslo für diese tabellen, die mir ebenso weiterhelfen. Ich habe den gestrigen abend damit verbracht sie besser zu verstehen (was in ein umarbeiten ausgeartet ist, mir geht es dabei um die unmittelbare augenfälligkeit, das entfernen von meiner meinung nach unnötiger info, eine selbstverständlichere analogie zum gitarrenhals, wobei mir klar ist, dass dies in teilen auch subjektiv ist).
Ganz fertig ist es noch nicht, vor allem weil meine office-kenntnisse eher bescheiden sind (ich arbeite zudem unter open-office 3.1, womit sich die exceltabelle soweit ich sehen kann jedoch fehlerfrei öffnen und darstellen läßt). Wäre es möglich dich hier privat zu kontaktieren mit formatierungsfragen zu deiner tabelle (stylevorlagen bearbeiten)? Im anschluß müßte ich dann erst klarsehn, ob und wie das mit OO möglich ist.)
Danke nochmal euch beiden, ihr lest mich vermutlich nun öfters hier ....
13-06-2009 16:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings