Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer ist besser Ärzte oder Hosen
Verfasser Nachricht
Nebukaneza Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 442
Registriert seit: Oct 2003
Beitrag #1
RE: Wer ist besser Ärzte oder Hosen
Mich würde es mal interessiern welche der deutschen Punkbands euch besser gefällt??
--
There is only one way to

ENTER THE MATRIX

http://www.mile-end.de <= Punkrock aus dem Underground
23-07-2004 13:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Julian Offline
Solist
********

Beiträge: 938
Registriert seit: Jul 2002
Beitrag #2
 
also ich hör lieber die ärzte. die hosen haben zwar auch ein paar gute lieder rausgebracht, sind mir aber zu wenig \"fun-punkisch\" Wink
--
live fast, love hard, die young

six strings, four fingers, three chords and one asshole
23-07-2004 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jemflower Offline
Moderator
********

Beiträge: 5,122
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #3
 
Hatten wir diese wichtige unlösbare Glaubensfrage nicht schon einmal ?
--
@--;--

\"...wie habe ich mich da mit dem Wünschen beeilt:
Das Schweigen der Waffen,
die Brötchen besser verteilt...\"

http://www.raggle-taggle-gypsies.de/
http://www.rottenfaenger.de
23-07-2004 14:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nebukaneza Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 442
Registriert seit: Oct 2003
Beitrag #4
 
Ich hab nix gefunden
@Julian Des is doch das geile das die Fun-Punkisch sind
--
There is only one way to

ENTER THE MATRIX

http://www.mile-end.de <= Punkrock aus dem Underground
23-07-2004 14:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DeeDee Offline
Frontmann
*******

Beiträge: 608
Registriert seit: Mar 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt
Beitrag #5
 
Freilich gab es besagte Umfrage schon mal.

Man muss nur die Begriiffe \"Hosen\" und \"Ärzte\" in die Such-Seite eingeben, das Umfrageboard (zwecks Einschränkung) auswählen, und schon findet man recht schnell diie gewünschte Umfrage, welches da nämlich hier diese ist:
http://www.gitarrenboard.de/viewtopic.ph...&seite=1#1

Grüßle
DeeDee, der immer noch nicht weiß, warum den Exitus erlitten habende Textilien mit einer Berufsgruppe verglichen werden
--
[Bild: spam_transparent.gif]
23-07-2004 14:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Julian Offline
Solist
********

Beiträge: 938
Registriert seit: Jul 2002
Beitrag #6
 
Zitat:Original von Nebukaneza:
@Julian Des is doch das geile das die Fun-Punkisch sind
jo, find ich ja auch. nur ich finde, dass die hosen zu wenig fun-punkisch sind



--
live fast, love hard, die young

six strings, four fingers, three chords and one asshole
23-07-2004 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nebukaneza Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 442
Registriert seit: Oct 2003
Beitrag #7
 
Aso dann hab ich dich falschverstanden....

sry
--
There is only one way to

ENTER THE MATRIX

http://www.mile-end.de <= Punkrock aus dem Underground
23-07-2004 15:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mwguitar Offline
Kammbläser
**

Beiträge: 60
Registriert seit: Jul 2004
Beitrag #8
 
Ganz klar sind die Ärzte besser. Viel, viel besser!!!!!
Die haben perfekte Songs, die Jungs sind einfach spitze drauf Respekt

Only the good die young

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden
23-07-2004 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Noir Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 36
Registriert seit: Jul 2004
Beitrag #9
 
hi,

wer besser ist möchtest du wissen@ nebukaneza?
das sind ja glasklar die ärzte. weil sie geilere texte haben und auch übelst viel von musik verstehen. nagut keiner von denen kann noten. :-D
DIE ÄRZTE RULEZ
--
Noir... das ist ein Name...ein Schicksal aus alten Zeiten. Zwei Mädchen die den Tod beeinflussten. Ihre schwarzen Hände beschützen den friedlichen Schlaf des Neugeborenen...

Noir... das ist ein Name...ein Schicksal aus alten Zeiten. Zwei Mädchen die den Tod beeinflussten. Ihre dunklen Hände beschützen den friedlichen Schlaf des Neugeborenen...
24-07-2004 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
BIA Offline
Stehgeiger
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Aug 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2007 in Bergneustadt FT 2016 in Hohegeiß
Beitrag #10
 
Also ich kann nur sagen:

Auf der Bühne sind die Hosen wesentlich besser als die Ärzte.

Also ich stimme für \"DIE TOTEN HOSEN\"

Außerdem gibts die schon länger
--
Realität ist nur eine Illusion, die durch Mangel von Alkohol hervorgerufen wird.....PROST !

gebt U-N-S was zu tun
24-07-2004 09:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
graf_zahl Offline
Kammbläser
**

Beiträge: 55
Registriert seit: Jun 2004
Beitrag #11
 
Zitat:Original von Noir:

nagut keiner von denen kann noten. :-D


das glaub ich nich, rod kann garantiert noten lesen, ich hab noch keinen gesehen, der ohne noten zu können klavier spielt. und farin spricht so ca. n dutzend sprachen, da wird das bisschen notenlesen lerntechnisch kein problem darstellen. und béla is ja schließlich schlagzeuger Wink ... nein keine vorurteile gegenüber schlagzeuger, aber bei dem weiß ichs nich.

mfg,
euer graf
--
Felix qui potuit rerum cognoscere causas. - Glücklich ist, wer alles versteht.

\"Jeder Mensch hat das Recht auf schlechte Laune. Man sollte das in die Verfassung aufnehmen.\"
(Georges Simenon)
24-07-2004 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moosbert Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,222
Registriert seit: Dec 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2013 in Hattingen FT 2016 in Hohegeiß
Beitrag #12
 
Weder noch.....
I mog ka Punk.....

greetz, moosbert
--
Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät...

Der frühe Vogel kann mich mal...!
24-07-2004 19:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Noir Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 36
Registriert seit: Jul 2004
Beitrag #13
 
@ graf zahl...

das is echt kein scheiß, rod kann wirklich keine noten, klavier spielt er nach gehör. selbst das unplugged konzert da hat er das meiste gemacht mit dem dirigent vom chor. die beiden haben sich hingesetzt, wenn rod was gut fand dann hat der dirigent das aufgeschrieben. kannst es mir ruhig glauben.Thumbs
--
Noir... das ist ein Name...ein Schicksal aus alten Zeiten. Zwei Mädchen die den Tod beeinflussten. Ihre schwarzen Hände beschützen den friedlichen Schlaf des Neugeborenen...

Noir... das ist ein Name...ein Schicksal aus alten Zeiten. Zwei Mädchen die den Tod beeinflussten. Ihre dunklen Hände beschützen den friedlichen Schlaf des Neugeborenen...
26-07-2004 09:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DonFlippo Offline
Frontmann
*******

Beiträge: 605
Registriert seit: Oct 2003
Beitrag #14
 
erstma zu eurem kleinen Streit: Rod ist auf jedenfall der größte und beste Musiker der drei Ärzte. sagen Fairn und Bela auch. Rod kann auch besser Gitarre als Farin spielen er z.b. das solo von \"Ok\" bei Farins Solo platte gespielt. also es würd mich echt wundern den der Herr Gonzales keine Noten lesen kann!

aber zu der Frage: eingeltihc ist die Frage recht sinnlos weil es bei Musik eigentlich immer ne Frage des Geshcmacks ist! ich perösnlich finde Ärzte besser weil ich mich mit den Hosen ncoh nie so genau beschäftigt habe. ka warum aber die haben auch viele gute Lieder! manchmal fehlen mir bei den Ärzten ein paar wirklich ernsthafte Lieder wie bei den Toten HOsen (z.b. \"Nur zu Besuch\")
--
Meine Worte voller Weisheit
fließen aus den Tiefen meines Seins

Signatur gibts heute nicht!
26-07-2004 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Erina Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 23
Registriert seit: Jul 2004
Beitrag #15
 
Hallöle
Also des sind ganz klar Die Ärzte.
Ich finde zwar, das die Live ziemlich schräg spielen, aber die haben Geniale Texte/Melodien, also komplette Lieder. Ausserdem sind die irre witzig und diese Selbstironie ist echt der Hammer *gg*
Das ich die besser find könnte aber auch daran liegen, das ich praktisch mit denen aufgewachsen bin. meine Schwester war damals ein Extrem-Ärzte-Fanatiker. Ich konnte nicht umhin die Musik auch zu hören durch die Drei cm dicke wand die unsere Zimmer trennte. Die Lieder von denen sind sowas wie Kindheitserinnerungen für mich (wie z.B. Das Schlaflied, das meine Schwester mir vorgespielt hat als ich Neun war *räusper*)
Aba die Hosen sind auch net durch und durch schlecht *fairsei*


Erina

~Sioen~ - ~Endgeil~
~Muse~ - ~Geil, Geil, Geil~
~Depeche Mode~ - ~Unübertroffen~
~Die Ärzte~ - ~Geil!~
26-07-2004 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation