This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Größte Band aller Zeiten
Verfasser Nachricht
bluebird Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 1
Registriert seit: Feb 2012
Beitrag #76
 
Meine Lieblingsbands sind die \"Eagles\" und \"Tom Petty and The Heartbreakers\".

[Bild: 1.jpg]

Insbesondere Tom Petty ist mit seiner Band in fast unveränderter Zusammensetzung seit über drei Jahrzehnten erfolgreich und hat dabei den Stil seiner Musik unabhängig von Modeströmungen unverändert beibehalten.

[Bild: mcgui.jpg]

Sein Lead-Gitarrist und Manager Mike Campbell hat große Verdienste um den Erfolg der Band.
29-04-2012 13:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eifeljanes Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,556
Registriert seit: Dec 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #77
 
Und leider schon wieder ein Neuzugang in Elvis R.I.P.-Band, dieses mal am Bass:

Donald \"Duck\" Dunn (1941-2012), dessen Name vielleicht nicht jedermann bekannt ist, dessen tiefe Töne aber ganz sicher jeder schon einmal mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen hat - sei es von Booker T & the M.G.s oder den Blues Brothers.

Neben seiner Musik hat er uns auch ein - wie ich finde - wunderbares Zitat hinterlassen: \"Ich habe auch versucht, Gitarre zu spielen, aber sie hatte zwei Saiten zu viel. Es war einfach zu kompliziert.\"

http://www.spiegel.de/kultur/musik/blues...32907.html

Justin Bieber: "God sent me to sing." Keith Richards: "No, I did not."
13-05-2012 18:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eifeljanes Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,556
Registriert seit: Dec 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #78
 
R.I.P. Claude Nobs (1936-2013)

Wem der Name nichts sagt, der höre Deep Purple – u.a. ihm verdanken wir Smoke on the Water: „Funky Claude was running in and out, pulling kids out the ground…“

http://de.wikipedia.org/wiki/Claude_Nobs

Justin Bieber: "God sent me to sing." Keith Richards: "No, I did not."
11-01-2013 11:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings