This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Voraussetzungen" für SOLOS
Verfasser Nachricht
angus-and-co Offline
Stehgeiger
***

Beiträge: 189
Registriert seit: Dec 2002
Beitrag #1
RE: "Voraussetzungen" für SOLOS
also mir hat jetzt jemand auf ner seite gesagt das man alle (!) Pentatoniken beherschen müsse um gute solos zu spielen !
stimmt das oder lässt sich auch mit ein paar was machen ?
wenn ja welche sind die wichtigsten ?
also können tu ich :

-a-moll- (2 stück - eine ab dem fünften bund auf der e-saite / eine ab dem achten)

-G-


helft mir ma oder sagt wie ihr damit klarkommt !
danke !
--
For those about to Rock

We salute you !!!!

For those about to Rock

We salute you !!!!
17-03-2003 21:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KurtCobain Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,282
Registriert seit: May 2002
Beitrag #2
 
Naja, das kommt darauf an, was du spielen willst. Du kannst natürlich schon mit einer Pentatonik ein schönes Solo spielen, aber man kann dazu natürlich noch chromatische Tonleitern etc. machen.
17-03-2003 21:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Manny Offline
Administrator
********

Beiträge: 3,378
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #3
 
Hier findest Du ein paar Workshops...



cu Manny
--
Life must go on......

Die meisten Aufgaben lösen sich von selbst, man darf sie nur nicht dabei stören.
17-03-2003 22:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
David_Gilmour Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 26
Registriert seit: Jan 2003
Beitrag #4
 
Zitat:Original von angus-and-co:
also mir hat jetzt jemand auf ner seite gesagt das man alle (!) Pentatoniken beherschen müsse um gute solos zu spielen !
stimmt das oder lässt sich auch mit ein paar was machen ?
wenn ja welche sind die wichtigsten ?
also können tu ich :
Oh oh oh..also der alte Fehler..
Überleg doch mal , DU kannst Petnatonik Patterns genauso verschieben wie Du Barree-Akkorde verschieben kannst...also wenn Du eine penta kannst kannst Du automatisch alle (!) Pentatoniken....Beispiel:
-5--8----
-5--8------
-5-7------
-5-7------
-5-7-------
-5--8-----
Das ist die a-moll Penta. Grundton A im fünften Bund der E-Saite..wenn du jetzt G-Moll spielen willst, was tust Du ?
Richtig Du verschiebst den Zeigefinger auf den 3.Bund = G und hast da genau den selben Pattern ,nnur eben zwei Bünde tiefer!
3--6-------------
3--6-----------
3-5----------
3-5---------
3-5----------
3--6---------
G-Moll.....allesklar?

Genauso kannst Du natürlich auch alle anderen Skalen verschieben
17-03-2003 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Splinter Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 353
Registriert seit: Nov 2002
Beitrag #5
 
Zitat:Original von KurtCobain:
Naja, das kommt darauf an, was du spielen willst. Du kannst natürlich schon mit einer Pentatonik ein schönes Solo spielen, aber man kann dazu natürlich noch chromatische Tonleitern etc. machen.


chromatische Tonleitern? Da müssen die wenigsten lange lernen, bis sie die draufhaben Smile
Nee, mal im Ernst, ne chromatische Tonleiter ist superscheisse zu begleiten, wenn man interessant spielen will.
18-03-2003 00:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
angus-and-co Offline
Stehgeiger
***

Beiträge: 189
Registriert seit: Dec 2002
Beitrag #6
 
danke !
besonders der tip mit dem verschieben is ziemlich gut !

danke @manny für den link !
--
For those about to Rock

We salute you !!!!

For those about to Rock

We salute you !!!!
18-03-2003 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings