This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wo spiele ich auf dem Griffbrett einen Song?
Lopagan Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 1
Themen: 1
Registriert seit: Nov 2021
#1
Wo spiele ich auf dem Griffbrett einen Song?
Hallo zusammen. Bin neu im Forum und selbstlernender Anfänger. Schlage mich immer mit der gleichen Frage herum. Vielleicht könnt ihr mir helfen. Wenn ich ein Lied spiele das zB in D-Dur geschrieben ist, nehme ich die D-Dur Tonleiter ausgehend vom 10ten Bund der tiefen E-Seite oder vom 5ten Bund der A-Seite oder nehme ich eine C-Dur Tonleiter zB. im 3ten Bund der A-Seite und wende mich für fis und cis davon ab? Gibt es dafür eine Regel? Langer Rede kurzer Sinn: Ich weiss  also nie, wo auf dem Griffbrett ich ein Lied spielen soll. Würde mich über Antwort freuen.
19-11-2021, 15:54
Suchen Zitieren
AndyTheke Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,343
Themen: 374
Registriert seit: Jun 2002
FT 2021 in BrakelFT 2019 in BliensbachFT 2018 in SonsbeckFT 2017 in KastellaunFT 2016 in HohegeißFT 2015 in der AhrhütteFT 2014 in BliensbachFT 2013 in HattingenFT 2012 auf Burg WaldeckFT 2011 in Achenkirch - ATFT 2010 in WolfshausenFT 2009 in WolfshausenFT  2008  in Mannenbach - CHFT 2007 in BergneustadtFT 2006 in NeuerburgFT 2005 in Seitenstetten - ATFT 2004 in BraunschweigFT 2003 in Braunschweig
#2
RE: Wo spiele ich auf dem Griffbrett einen Song?
Moin und willkommen.
Versuche ein wenig von den starren Fingersätze wegzukommen.
Vielleicht passt ja auch mal ein Lagenwechsel innerhalb des Songs. Sollte für dich gut spielbar sein, und du musst dich damit wohlfühlen.

Gruß


Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift!
19-11-2021, 23:47
Homepage Suchen Zitieren
startom Offline
Administrator
********

Beiträge: 4,134
Themen: 256
Registriert seit: Sep 2002
FT 2018 in SonsbeckFT 2017 in KastellaunFT 2015 in der AhrhütteFT 2014 in BliensbachFT 2013 in HattingenFT 2012 auf Burg WaldeckFT 2011 in Achenkirch - ATFT 2010 in WolfshausenFT  2008  in Mannenbach - CHFT 2007 in BergneustadtFT 2006 in Neuerburg
#3
RE: Wo spiele ich auf dem Griffbrett einen Song?
Hoi
Wenn du ein Lied in D-Dur spielen willst, dann nimm bitte auch eine Lage für die D-Dur Tonleiter. Ich glaube, du kennst momentan nur die C-Dur Tonleiter und versuchst diese einfach für jede Tonart anzupassen, in dem du ein paar Töne anpasst.

Wichtig zu wissen: Es gibt nicht nur eine Lage, sondern fünf verschiedene Lagen pro Tonleiter. Du musst also nicht zwingend D-Dur auf dem 10. Bund beginnen, weil dort halt grad der Grundton auf der tiefen E-Saite liegt. Schau dich mal um im Netz und suche nach "Guitar patterns" oder "Guitar scales", da findest du mit Sicherheit viel mehr Treffer als wenn du dich nur auf Deutsch beschränkst.


If you think you are too old to rock then you are!

Tom
[Bild: flag11.gif]
www.mk-schule.ch
21-11-2021, 13:10
Homepage Suchen Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | gitarrenboard.de | Nach oben | | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation