This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
etwas ungewöhnliche Suche :)
Verfasser Nachricht
JungleGretsch Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 2
Registriert seit: Jul 2018
Beitrag #1
Music etwas ungewöhnliche Suche :)
Hallo ihr lieben,

ich habe mal eine ungewöhnliche Anfrage. Wenn ein guter Gitarrist sich gerne ein paar euro dazu verdienen will, dann weiter lesen.

Also ich bin das was man einen Digitalen Nomaden nennt. ich lebe in Südost Asien und arbeite den ganzen Tag mit meinem Notebook. Bin da sehr eingespannt und habe wenig Zeit für mein Hobby. Ich habe kürzlich wieder angefangen Musik zu machen, nachdem ich mir einen Jugentraum erfüllen konnte und eine richtig geile Klampfe in Japan schießen konnte.

Ich bin kein besonders guter Gitarrist, weswegen es mir sehr schwer fällt lieder raus zu hören. besonders Solos. Wenn ich versuche mir das über irgend welche zeichnungen im Inet drauf zu schaffen, dann versage ich vollkommen. Wenn es mir einer auf der Gitarre zeigt, dann habe ich das in 0,nix drauf.

die Situation ist jetzt so, dass ich wieder ein paar coole jungs zum musik machen gefunden habe. da kommen ständig neue Ideen für lieder. ich weis das ich es kann, aber die zeit mir das alles drauf zu schaffen ist echt knapp. es sei denn, ich habe jemanden der mir es zeigt.

ich suche also sowas wie einen online lehrer. nicht unbedingt per Skype oder videochat, sondern ich gebe ein lied, und bekomme ein kleines Video wo akkorde, rifs und solis mal gespielt werden. mal normal mal schön langsam zum mit schauen. dafür würde ich natürlich etwas bezahlen. wie und wie viel, kann man ja verhandeln.

meine Richtung ist für erfahrene Gittaristen sicher einfach. ich komme aus der Rock'n Roll / Rockabilly richtung. also Swing, blues und ein bisschen rock in 4/4 ist auch immer gerne gespielt. besondere Vorliebe für Brian Setzer.

was mir zB. super gefällt und was ich in wenigen Tagen recht flüssig gelernt habe ist zB das hier: https://www.youtube.com/watch?v=vTbKReUjWbo

Grüße aus dem Dschungel Big Grin
11-07-2018 11:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Agonizer Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 90
Registriert seit: Apr 2012
FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #2
RE: etwas ungewöhnliche Suche :)
Hallo,

(11-07-2018 11:47)JungleGretsch schrieb:  ...ein kleines Video wo akkorde, rifs und solis mal gespielt werden. mal normal mal schön langsam zum mit schauen.

Vielleicht ist Dir das schon zu einfach, aber schau doch mal bei Alan Robinson rein:
https://www.youtube.com/channel/UCEGsUxJ...fKSwYDNaXw

Der hat eine Menge - eine sehr große Menge - Songtutorials auf seinem Kanal und spielt die einzelnen Parts auch nochmal in Langsam, blendet Akkord-Diagramme ein usw. Ob er "Requests" annimmt weiß ich nicht, aber vielleicht ist ja der ein oder andere Song für Dich dabei.

Er spricht allerdings nicht besonders viel; für Leute, denen das ganze Gequatsche zu viel ist, bestimmt brauchbar.

Gruß
Ago

TorstN aus Braunschweig
Keiper Ovation / Yamaha F370 BL / Cort AS-M5
13-07-2018 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JungleGretsch Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 2
Registriert seit: Jul 2018
Beitrag #3
RE: etwas ungewöhnliche Suche :)
Hallo Agonizer ,

Vielen danke für den tipp. Ja das ist wirklich sehr basics. Das was ich/wir spielen, da sind oft sachen dabei wo man kein tut für findet. ZB "Beet farmers - lounsome hound" .. genau mein style wenn der typ in der mitte von der bühne da keine briefmarke spielen würde Smile .. da geht es um das solo und den zwichenteil den ich irgend wie nicht rausgehört bekomme . Auf dem video erkenne ich es auch schlecht. Beim solo würde ich auch gerne mal (endlich) die dazugehörigen tonleitern, die zugrundeliegenden basics lernen. Ich war früher mal echt gut, aber eben nie die basics darunter gelernt. Hauptsache bühne und gas geben Smile

War gerade wieder in Deutschland und habe mit meiner alten Band gespielt. Ich habe Blut geleckt. Bin heiss wie eine ostsibierische wanderhure lol. Nur die Zeit ... wie immer Dodgy

War gar nicht so leicht einen Kontrabass zu finden im Dschungel. lol .. In Kambodscha habe ich einen gefunden Bigband ..

Ich kann im Inet schon viele tut's finden. Nur die kann ich eben nicht fragen "hey das will ich anders spielen, schau mal das oder das, wie bekomme ich das da rein gepackt"
14-07-2018 06:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings