This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Sound fürs Wunderland
Verfasser Nachricht
sydbarrett Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 8
Registriert seit: Apr 2017
Beitrag #1
Sound fürs Wunderland
Hallo Leute,

Hoffe ich habe es im richtigen Bereich gepostet Big Grin

Aktuell helfe ich bei einem "Soundtrack" für ein Alice im Wunderland Theaterstück mit. Ein wichtiger Aspekt dabei ist natürlich das Wunderland, das entsprechend musikalisch untermalt werden soll. Vorhanden dafür sind mehrere E-Gitarren, ein E-Bass und für jedes Instrument jeweils ein Multieffektgerät.

Nun meine Frage an euch: Habt ihr Ideen, wie man das am besten umsetzen könnte? Habt ihr Vorschläge für einen psychedlischen, traumartigen Sound? Mit welchen Effekten kann/sollte man da spielen?

Vielen Dank in Voraus und freundliche Grüße,
Sydbarrett

Blinding signs flap
Flicker, flicker, flicker blam. Pow, pow
Stairway scare Dan Dare who’s there?


Informationen über Stahlsaiten
29-04-2017 19:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cyma2006 Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,187
Registriert seit: Aug 2004
Beitrag #2
RE: Sound fürs Wunderland
Chorus, Flanger, komplexe Delays, großer Reverb - damit würde ich anfangen zu experimentieren.
Falls vorhanden, ggfs. auch für Gitarren mal ein Whammy.
Aber im Prinzip kommt es einfach darauf an, was DIR durch den Kopf geht, um das Thema passend zu arrangieren. Bigband

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden.
Kommt Mist rein, kommt Mist raus.
01-05-2017 15:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jemflower Offline
Moderator
********

Beiträge: 5,133
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #3
RE: Sound fürs Wunderland
Vielleicht sich mal inspirieren lassen:
https://youtu.be/KsoUxVjfRtU

http://www.raggle-taggle-gypsies.de/
http://www.rottenfaenger.de
01-05-2017 20:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sydbarrett Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 8
Registriert seit: Apr 2017
Beitrag #4
RE: Sound fürs Wunderland
Vielen Dank für eure Antworten! Smile

Blinding signs flap
Flicker, flicker, flicker blam. Pow, pow
Stairway scare Dan Dare who’s there?


Informationen über Stahlsaiten
03-05-2017 18:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings