Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
E-Gitarre Set Beratung
Verfasser Nachricht
Bluemanda Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 1
Registriert seit: Oct 2016
Beitrag #1
E-Gitarre Set Beratung
Hi, ich bräuchte etwas Hilfe Smile

Und zwar besitze ich seit mehreren Jahren folgende Gitarre, Verstärker usw: https://www.amazon.de/Rocktile-Kompletts...sikerbo-21
Den Verstärker musste ich zwischendrin austauschen, hab dann nen billigen Verzerrer rangepackt und die Gitarre ist halt auch kaum zu gebrauchen, aber damals war es für das Geld ein echt guter Einstieg^^. Jetzt möchte ich gern wieder etwas aktiver und öfter Gitarre spielen, und bräuchte Empfehlungen zu einem gut klingenden Gitarren Set (Kein fertiges oder billiges). Ich spiele hauptsächlich so Sachen in Richtung Rock wie Blink182, Rise Against, Sum41 usw.

Mein Budget wären so ca. 600-1000€(Schmerzgrenze) für beides.

Vielen Dank schonmal im Voraus Smile
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04-10-2016 22:01 von Bluemanda.)
04-10-2016 21:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jemflower Offline
Moderator
********

Beiträge: 5,120
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #2
RE: E-Gitarre Set Beratung
Hi,

am besten in den nächsten Musikladen gehen und ein bisschen herumprobieren.

Wenn dir die Stratkopie sehr zugesagt hat, probier einfach mal eine richtige Fender aus Fender Strat

Wenn du die Stratform magst, aber lieber fetteren Sound magst dann wäre Ibanez eventuell was Ibanez RG

Wenn es mehr Richtung Gibson gehen soll Epi LP

Gruß
Laura

http://www.raggle-taggle-gypsies.de/
http://www.rottenfaenger.de
05-10-2016 14:02
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DrScythe Offline
Fingerpicker
****

Beiträge: 289
Registriert seit: Oct 2008
Beitrag #3
RE: E-Gitarre Set Beratung
Die Musikrichtung deutet stark auf eine Humbucker-Gitarre hin. Aber wenn die Rocktile alles ist, was du bisher kennst, würde ich definitiv einen Besuch im Musikladen empfehlen. Bin sonst kein Freund davon, weil meine Erfahrungen negativ sind, aber zumindest für einen Überblick wäre das sicher ratsam. Denn Punkiges geht auch mit semiakustischen wie der ES335 (und all den bauähnlichen Modellen), Les Pauls, Teles...

Es gibt einige Hersteller, mit denen man qualitativ nichts falsch machen kann (Ibanez, Fender, Yamaha), aber es wird deutlich leichter etwas zu empfehlen, wenn du zumindest eine grobe Präferenz hast.

Verstärkerseitig ist die entscheidende Frage: spielst du nur Zuhause oder auch auswärts? Für Zuhause reichen nämlich Tischamps wie der Yamaha THR oder z.B. die Blackstar ID Core Reihe. Größer und ganz neu ist die Spider V Reihe von Line6, die konstruktionsbedingt (Fullrange Speaker) auch leise wohl gut klingen werden (zudem steckt da allem Anschein nach die POD XT/X3 Technik drin - nicht mehr das neueste, aber immer noch mehr als brauchbar). Bandtauglich ist die Auswahl dann etwas beschränkter.

Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie - Beethoven
05-10-2016 15:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
juno-6 Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 1
Registriert seit: Mar 2017
Beitrag #4
RE: E-Gitarre Set Beratung
Hi,

beim Kauf einer Gitarre würde ich auf jeden Fall in einen Musikladen gehen. Dort bekommst du ein viel besseren Eindruck vom Klang der Gitarre. Außerdem sind Verkäufer vor Ort, die dir bei Fragen zu den Produkten helfen und oft auch ganz gut beraten können.

LG
juno
22-03-2017 17:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation