Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Looooooper - suuuuuuper?
Verfasser Nachricht
tom-k-1973 Offline
Crew-Mitglied
****

Beiträge: 204
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #1
Looooooper - suuuuuuper?
Hallo zusammen,

seit kurzem spiele ich in der Bluesrock-Band Black Penny, Besetzung: voc, g, b, dr. Das geht zwar schon ziemlich ab, aber als ich neulich den guten Thomas Blug in der selben Besetzung gesehen und gehört habe ist mir aufgefallen, dass Thomas live riesige Sound- und Klangwelten mithilfe eines Loopers zusammenbaut. Da bei unserem Programm die Songstrukturen ja auch eher simpel sind dachte ich mir, dass ich zb. den Rhythmus (Bluesschema) einmal in den Looper spiele und dann schöne Linien als Fills um den Gesang legen könnte oder dass ich auch mal mit anderen Akkord-Voicings arbeiten könnte - ihr seht: Ideen und Ansatzpunkte zum kreativen Arbeiten sind genügend vorhanden.

Jetzt habe ich absolut keine Erfahrung mit Loopern...
Klar muss ich mich an die Spielweise gewöhnen usw. wenn man aber mal die Produktpalette auf dem Markt sondiert und v.a. die Bewertungen in diversen Online-Shops liest ist man (jedenfalls ich) total verwirrt. Es gibt Geräte mit 1 Knopf bis hin zu ganzen Looper-Stationen.

Auf den Punkt gebracht: Ich möchte den Looper hauptsächlich Live benutzen und er soll auch nur Loopen, sonst nix. Benutzt ihr solche Geräte, habt ihr Erfahrungen, Klappt das mit dem Timing/Übergang am Ende des Loops? Muss die Band mit Klick spielen? Eieiei....Fragen über Fragen.... Bin mal auf eure Antworten gespannt.

Grüße von der Saar!
Tom

______________________________
http://www.saugeileband.de ??? rischtisch!!!
23-06-2015 09:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FP Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,018
Registriert seit: Nov 2005
FT 2006 in Neuerburg FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #2
RE: Looooooper - suuuuuuper?
(23-06-2015 09:04)tom-k-1973 schrieb:  Auf den Punkt gebracht: Ich möchte den Looper hauptsächlich Live benutzen und er soll auch nur Loopen, sonst nix. Benutzt ihr solche Geräte,
Ja, gelegentlich
(23-06-2015 09:04)tom-k-1973 schrieb:  habt ihr Erfahrungen,
Ja
(23-06-2015 09:04)tom-k-1973 schrieb:  Klappt das mit dem Timing/Übergang am Ende des Loops?
Ja
(23-06-2015 09:04)tom-k-1973 schrieb:  Muss die Band mit Klick spielen?
Wenn die Band richtig gut ist, vielleicht, alle anderen (99,5%): Auf jeden Fall

FP = der Mann, der die Welt ein wenig besser macht Drink
23-06-2015 09:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tom-k-1973 Offline
Crew-Mitglied
****

Beiträge: 204
Registriert seit: Jan 2007
Beitrag #3
RE: Looooooper - suuuuuuper?
Kannst du ein Gerät empfehlen?
Ich frage mich, ob die 1-Knopf-Looper für den Live-Einsatz zu empfehlen sind.
Stelle mir das schwierig vor mit dem Doppelklick zum Beenden des Loops.
Im Gegenzug sind sie natürlich klein, handlich und leicht.

______________________________
http://www.saugeileband.de ??? rischtisch!!!
26-06-2015 15:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FP Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,018
Registriert seit: Nov 2005
FT 2006 in Neuerburg FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #4
RE: Looooooper - suuuuuuper?
Boss RC 30 in Verbindung mit einem Doppel-Fußtaster... und alles wird gut :-)

Mit anderen Geräten habe ich nur eine begrenzte Erfahrung... Mit dem Boss-Teil macht man nichts falsch.

FP = der Mann, der die Welt ein wenig besser macht Drink
26-06-2015 15:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heavy_Malte Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 478
Registriert seit: Mar 2007
FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2014 in Bliensbach
Beitrag #5
RE: Looooooper - suuuuuuper?
@FP:
gibt es von dir eine aufnahme oder Live-Video zu sehen bei dem du mit dem Looper musizierst?
30-06-2015 07:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FP Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,018
Registriert seit: Nov 2005
FT 2006 in Neuerburg FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #6
RE: Looooooper - suuuuuuper?
No, sorry...
Es gibt aber genug Videos mit dem Teil bei YT

FP = der Mann, der die Welt ein wenig besser macht Drink
30-06-2015 09:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Heavy_Malte Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 478
Registriert seit: Mar 2007
FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2014 in Bliensbach
Beitrag #7
RE: Looooooper - suuuuuuper?
Klar, das weiß ich, ich hätte nur gerne gehört was du damit machst ;-) wie du am ft... Keine Ahnung wann... Gespielt hast hat mir gefallen und ich dachte, dass du damit sicher interessantes anstellst
01-07-2015 21:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation