This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
14.11. Tommy Emmanuel - Bad Salzuflen
Verfasser Nachricht
jayminor Offline
Solist
********

Beiträge: 927
Registriert seit: Oct 2006
FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #1
14.11. Tommy Emmanuel - Bad Salzuflen
http://www.bahnhof-bad-salzuflen.de/inde...etails=101

Tommy Emmanuel ist ein Gitarrist, wie man ihn nicht alle Tage zu hören bekommt. Ob Eigenkomposition oder Coverversion: Emmanuels Spiel ist immer brillant und konfrontiert einen mit zahllosen unterschiedlichen Stilen und Stimmungen. Als einer der weltbesten Vertreter des Fingerstyle zeigt er seinen Hörern, was man alles aus einer Gitarre herausholen kann.
Tommy Emmanuels Karriere beginnt schon früh: Seine Familie war musikalisch äußerst begabt und aktiv, bereits mit sechs Jahren spielt der kleine Tommy Gitarre auf fast professionellem Niveau. Seit seiner Kindheit steht er auf der Bühne und ist ein echter Vollblutmusiker. Atemberaubende Läufe, rhythmisches Picking, müheloses Wandeln durch sämtliche Tonarten, mal laut, dann wieder leise: Es klingt, als spiele ein komplettes Orchester. Man spürt die Leidenschaft in jedem Ton. Diesem Virtuosen geht es nicht um Ruhm, nicht um Geld oder Anerkennung, sondern um die Darstellung der gesamten Gefühlspalette. Von tiefer Melancholie bis hin zu euphorischer Lebensfreude nimmt er seine Zuhörer mit und lässt sie nicht mehr los. Plattenverkäufe im Millionenbereich, Grammy-Nominierungen, ein Auftritt bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in Sydney: Tommy Emmanuel ist wirklich ein Weltstar an der Gitarre, bei dessen Spiel seinem Publikum schwindelig wird.
Jetzt wird er Europas Konzertsäle bereisen, um abermals Fachleute wie Fans mit Virtuosität und Ausstrahlung zu begeistern, wobei er das Publikum nicht selten in seine leidenschaftliche Performance miteinbezieht.

Ticket/ Eintrittspreise: VVK ab 39,50 € €
Veranstaltungsort: Konzerthalle Bad Salzuflen

bin weg, um nach mir zu suchen. Sollte ich zurückkommen, bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte, ich soll hier warten bis ich zurück bin

Jay Minor y.a.p. (yet another picker)
30-10-2014 12:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings