This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Steinberg UR44
Verfasser Nachricht
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,577
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #1
Steinberg UR44
Hallo!

Was haltet Ihr vom Steinberg UR44:
http://www.steinberg.net/de/products/aud.../ur44.html

Ich bin schwer am überlegen mir das Teil irgendwann demnächst mal anzuschaffen.

Gruß
Sven
23-07-2014 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,577
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #2
RE: Steinberg UR44
Hallo!

Ich schiebe das noch mal nach oben.

Kann denn niemand etwas dazu sagen?

Danke!!!

Gruß
Sven
31-08-2014 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,448
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #3
RE: Steinberg UR44
Scheint ein gutes Teil zu sein, weil's wirklich alles mitbringt. Einziges Manko ist der mit EUR 349,- m.E. sehr hohe Preis.

Nur ein Beispiel :von Focusrite gibt's mit dem Scarlett 6i6 auch ein USB-Interface mit 4 analogen Eingängen (2x Kombi XLR/Klinke, 2x Klinke). Hinter den beiden Kombi-Eingängen stecken die berühmten Mikrofonvorverstärkern von Focusrite, die - wie ich mittlerweile aus eigener Erfahrung berichten kann - wirklich Weltklasse sind. Laut Focusrite-Webseite kannst du damit auch am iPad aufnehmen. Beim Großen T zahlst du für das Teil um gut 100 Euro weniger als für das UR44.

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
31-08-2014 15:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,577
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #4
RE: Steinberg UR44
Hallo!

@ghetto:
Danke schon mal für Dein Statement.
Das UR-44 kostet beim großen T 275 Euro.
Cubase 7 UI ist auch mit enthalten.

Das Scarlet sieht auch echt gut aus, kostet beim großen T 244 Euro.
Also der Unterschied ist zu verschmerzen.

Irgendwie sind dann glaube die rund 30 Euro mehr gut angelegt.

Gruß
Sven
31-08-2014 18:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,577
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #5
RE: Steinberg UR44
Hallo!

So, ich habe eben grade bei Thomann das Steinberg UR-44 bestellt.
Wenn ich das Teil hier habe und die ersten Aufnahmen gemacht habe gibt's hier natürlich einen Bericht.

Ich muss sagen, ich freu mich drauf endlich richtig gut aufnehmen zu können.

Gruß
Sven
31-08-2014 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,448
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #6
RE: Steinberg UR44
Schön! Kein Zuhörer deiner Aufnahmen ist so kritisch wie du selbst, daher....viel Spaß mit dem neuen Teil und gutes Gelingen!

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
31-08-2014 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,577
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #7
RE: Steinberg UR44
Hallo!

So, das UR44 steht hier vor mir auf dem Tisch.
Wirklich tolles Gerät. Komplett Metallgehäuse, sehr stabil.
Bei Gelegenheit muss ich dann mal gucken das ich noch einen Adapter fürs iPad bekomme, denn das wird ja auch unterstützt.
Den Softwaremixer habe ich schon installiert.

Man kann mit 24 Bit und 192 kHz aufnehmen, wohl die derzeit größte Abtastrate.

Cubase AI ist ja auch mit dabei, da bin ich grade am runterladen.
Das sind allerdings gut 2GB, somit dauert das ne ganze Weile.

Weiteres hier, wenn ich die erste Aufnahme gemacht habe.
Ich denke das wird aber erst am Wochenende klappen.

Gruß
Sven
02-09-2014 21:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,577
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #8
RE: Steinberg UR44
Hallo!

So, wie versprochen gibt's hier noch einen kurzen Bericht von mir.

ich habe eben mal eine größere Testaufnahmen mit dem UR-44 gemacht.
Das ist richtig Studioqualität.
Momentan muss ich erstmal gucken das ich mich in Cubase zurecht finde.
Ich hoffe das mein Bruder demnächst mal wieder hier vorbei kommt, da er sich mit Cubase richtig gut auskennt.
Dann bekomme ich von ihm mal eine kleine Einweisung.
Ansonsten muss ich sagen das UR-44 ist ne klare Kaufempfehlung.

Gruß
Sveb
07-09-2014 17:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings