Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Verfasser Nachricht
Stinger Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 84
Registriert seit: Jul 2014
FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #1
Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Hallo,

ich hab Ubuntu (64) 14.04 Studio auf meinem Rechner und nutze hauptsächlich Audacity via Jack.

Hab mir jetzt auf Empfehlung meines Gitarrenlehrers Guitar Pro 6 (erstmal in der Demo-Version) geladen, krieg es aber nativ nicht ans laufen.

Das gleich mit Wine funktioniert zwar leidlich, lädt aber lange und abspielen von .gp Files geht nicht. Hier weiß ich aber nicht, ob es sich dabei nicht um eine Einschränkung der Demo-Version handelt.

Hat jemand zufällig eine Lösung? Google hat mir bisher zwar einige Tipps geliefert, aber die betraffen häufig nicht die aktuellste Ubuntu-Version.

Möchte ungern eine Vollversion kaufen um festzustellen, dass es grundsätzlich nicht geht (obwohl ja eigentlich Linux angeboten wird).

Uli

Mostly Harmless
20-07-2014 19:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,408
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #2
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Ich empfehle das gute alte TuxGuitar, das für alle Betriebssysteme geeignet ist und dessen "aktuelle" Version aus dem Jahr 2009 mit dem entsprechenden Plugin lt. Wiki sogar mit gp6-Dateien umgehen kann.

Wikipedia-Infoseite

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
20-07-2014 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stinger Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 84
Registriert seit: Jul 2014
FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #3
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Ok, das hab ich auch drauf. Ich kenne den Unterschied nicht so, aber ich probier es mal.

Danke schon mal

Tux kann zwar die gp Dateien lesen und abspielen, ich krieg aber keinen Sound.

Mostly Harmless
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20-07-2014 22:30 von Stinger.)
20-07-2014 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,408
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #4
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Hast du das Plugin installiert, von dem ich geschrieben hatte?

Ich hab's gesucht und gleich gefunden, mangels TuxGuitar-Installation jedoch nicht testen können. Hier findest du das Plugin.

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
20-07-2014 22:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stinger Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 84
Registriert seit: Jul 2014
FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #5
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Moin Ghetto,

danke, ich versuch es später mal.

Gruß

Mostly Harmless
21-07-2014 09:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stinger Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 84
Registriert seit: Jul 2014
FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #6
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Moin Ghetto,

das Plugin hab ich mir angesehen. Es dient zur Bearbeitung von GP-Dateien.
Mein Problem ist aber, das Tux generell keinen Laut von sich gibt - auch nicht für tg-Files.
Das hängt wohl eher an meiner Jack-Konfiguration.
Kann auch keine Videos (YT) abspielen - kein Sound und nach ein paar Sekunden friert der Browser (FF) ein...

Strange... wahrscheinlich sitzt das Problem vor dem PC

Werde später JACK nochmal in neuerer Version (JACK2) installieren.

Mostly Harmless
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22-07-2014 08:34 von Stinger.)
22-07-2014 08:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,408
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #7
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Gut, dazu müsste ich die Konfiguration deines PCs und die Jack-Konfiguration (was ist Jack?) kennen. Das tue ich nicht, aber du findest den Grund dafür, dass aus deinem PC kein Ton herauskommt, bestimmt selbst heraus.

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
22-07-2014 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stinger Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 84
Registriert seit: Jul 2014
FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #8
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Das JACK Audio Connection Kit ist die Grundlage für ein Tonstudio unter Linux.
Hab Tux jetzt ans laufen gebracht.
Es hatten Soundfonds für fluidsynth gefehlt.

Danke für die Tipps

Mostly Harmless
22-07-2014 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,408
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #9
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
OK, verstehe. Für mich als Windows- und mittlerweile auch Mac OS-Benutzer ist Linux eine große unbekannte Welt. Schön, dass du nun eine passende Lösung gefunden hast!

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
22-07-2014 22:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Agonizer Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 88
Registriert seit: Apr 2012
FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #10
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
(22-07-2014 08:20)Stinger schrieb:  Kann auch keine Videos (YT) abspielen - kein Sound und nach ein paar Sekunden friert der Browser (FF) ein...

Werde später JACK nochmal in neuerer Version (JACK2) installieren.

Ich denke das es mit Youtube und dem Flashplayer nicht funktioniert weil JACK das Audio-Device "blockiert" und wenn der Flash-player startet und sich ebenfalls an ALSA bindet dann ist dieser Aufruf "blocking" und der Flashplayer hängt bis das Device wieder freigegeben wird.

Wenn das Video hängt, einfach Jack beenden bzw. den jackd killen und dann läuft es glaube ich weiter...

Eine Lösung habe ich dafür aber auch nicht (nutze Jack derzeit nur noch selten).

Gruß,
Torsten

TorstN aus Braunschweig
Keiper Ovation / Yamaha F370 BL / Cort AS-M5
22-07-2014 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stinger Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 84
Registriert seit: Jul 2014
FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #11
RE: Ubuntu (64) 14.04 Studio und Guitar Pro 6
Hai Torsten,

auf meinem Notebook hab ich die gleiche Konfiguration und keine Probleme mit YT und Konsorten.
Nach meinem gestrigen Erlebnis, denke ich immer noch, das ich etwas übersehen oder nicht/anders/falsch konfiguriert habe.

Man kann, und das hab ich eigentlich auch gemacht, ALSA so konfigurieren, das es JACK als default benutzt. Muss dass später nochmal in Ruhe durchgehen. Oft fehlt die Ruhe und der Stress klopft schon an der Tür.

Zu glauben, bloß weil man Ubuntu Studio installiert wäre man Tontechniker ist halt ziemlich naiv.

Ist jetzt komisch das naiv mein 2. Vorname ist. Waren meine Eltern doch so schlau?

Aber, es geht voran...

Mostly Harmless
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23-07-2014 08:51 von Stinger.)
23-07-2014 08:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation