This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gitarren Programm_Suche
Verfasser Nachricht
Privio Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 4
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag #1
RE: Gitarren Programm_Suche
Hallo,

habe bis jetzt nur ab und an mal Krach auf der Gitarre gemacht,
bin aber auf der Suche nach einem Programm, welches mich
in der Hinsicht unterstüten soll.

Würde gerne Lieder mitspielen.
Für den Anfang erstmal ruhige, langsame Stücke.
Das Programm soll mir die Griffe und Seitenschläge
anzeigen.
Vom Ablauf so änlich wie Gitarre Hero,
nur für eine echte Gitarre.
Wenn man keine Lieder mitspielen kann, wäre es
schon super, wenn es einem visuell Vorgespielt wird.

Also wenn jemand weiß, wie so ein Programm heißt.
Bitte schreib es mir!!!

cya Privio
29-03-2011 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AndiBar Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,444
Registriert seit: Mar 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #2
 
Hallo Privio,

für diesen Zweck gibt es zum Beispiel \"Guitar Pro\" oder das kostenlose \"Tux Guitar\". Diese Programme laden midi-basierte Stücke und liefern eine Ansicht , welche Seiten in welchen Bünden gespielt werden. Für diese Programme gibt es im Netz auch einen Haufen Tabulaturen, die man sich runterladen kann.

Gruß, Andi

\"Ich möchte gerne sterben wie mein Großvater: Friedlich und im Schlaf und nicht in schreiender Panik wie sein Beifahrer\"
29-03-2011 12:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frank_Drebin Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,909
Registriert seit: Nov 2005
FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #3
 
Ich lese daraus, dass du eher nach einem Lernprogramm suchst. Ich habe als totaler Anfänger mit der emedia Gitarrenschule gelernt. Die Songs sind nicht alle super modern, aber es ist für jeden was dabei, es ist eine klare Struktur drin und du hast sehr schnell Lernerfolge, die dich motivieren.

Gruß, Jan

Dance
Werden Sie löblich! Hören Sie Hartfels!
29-03-2011 12:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eifeljanes Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,568
Registriert seit: Dec 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #4
 
Hallo & willkommen, Privio! Wink

So wie Du Dein Vorhaben beschreibst, reichen vielleicht erst einmal die hier nachfolgenden 6 Akorde und unsere Suchfunktion (\"einfache Lieder\", \"Anfängerlieder\") bzw. Mjchaels Wikibook-Kurse beginnend mit dem Lagerfeuerdiplom: http://de.wikibooks.org/wiki/Gitarre:_Lagerfeuerdiplom

G-DUR 320003 / C-DUR x32010 / D-DUR xx0232 / A-DUR x02220 /A-MOLL x02210 / E-MOLL 022000

Justin Bieber: "God sent me to sing." Keith Richards: "No, I did not."
29-03-2011 18:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oslo Offline
Moderator
********

Beiträge: 3,094
Registriert seit: Nov 2002
FT 2010 in Wolfshausen FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #5
 
Hmmm, da war doch neulich mal was in den Links. Da konnte man im Guitar Pro-Stil Songs begleiten, während parallel auch die Noten/Tabs fortlaufend am Bildschirm gezeigt wurden... [Werde das mal rein-editieren falls ich’s wiederfinde] So etwas vielleicht?
29-03-2011 19:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Privio Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 4
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag #6
 
Auf Youtube habe ich ein Demo Video zu Gittare Pro 6 gefunden.
http://www.youtube.com/watch?v=qrwPzzPLmyk
Das ist mir für den Anfang viel zu komplizeirt.
Ist eher was für geübte.
Auch für Tux Gittare.
http://www.youtube.com/watch?v=bJLEQMcz0s8

Zu eMedia Gitarrenschule hab ich auch ein Link
http://www.youtube.com/watch?v=8Uksuf3hurw
Sowas habe ich mir ungefähr Vorgestellt.
Gibt es so ein änliches Programm was der Winamp
unter diesen Programmen ist?

Hab die Suchfunktion benützt, jedoch noch ne Frage.
Gibt es ein Lernprogramm, welches mir das Lagerfeuerdiplom
nahe bringt?
Find leider nichts was mir das Lagerfeuerdiplom erklärt.
Wikibooks verstehe ich nicht.

Und was mir auch noch nicht klar ist.
Es gibt anscheinend Datein in dem die Gitarren Noten gespeichert sind.
Wie heißen diese Daten und wo findet man so welche am besten ?

Vielen Dank für euere Antworten.

cya Privio
31-03-2011 01:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Privio Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 4
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag #7
 
Was ist euere Meinung über die Gitarren.
Suche eine günstige Gitarre, welche ich an meine
Lautsprecher anschließen kann.

http://www.amazon.de/Klassik-Set-gepolst...81&sr=1-64


http://www.thomann.de/de/applause_ae215.htm


Für einen änlichen Link, welche Gitarre sich schon bewährt hat, wurde ich mich freuen.
Was bedeuted zum Beispiel 1/2 Größe oder 4/4?
Vermute das hat was mit der Forum tu tun.

Also um Konkreter zu werden suche ich ein Lernprogramm und eine Gitarre,
wad mich an das Lied Redemtions Songs von Bob Marley heranführt bis
ich das Lied nachspielen kann.
31-03-2011 01:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frank_Drebin Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,909
Registriert seit: Nov 2005
FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #8
 
Zitat: Original von Privio:

Zu eMedia Gitarrenschule hab ich auch ein Link
http://www.youtube.com/watch?v=8Uksuf3hurw


Und was mir auch noch nicht klar ist.
Es gibt anscheinend Datein in dem die Gitarren Noten gespeichert sind.
Wie heißen diese Daten und wo findet man so welche am besten ?
Das ist so ähnlich, aber das Programm was ich hatte, war auf Deutsch und hatte noch so Videos drin, wo die Techniken erklärt wurden, die für einen Song benötigt wurden. Hier, das ist es.

Das Dateiformat, das du meinst, ist wahrscheinlich Guitar Pro. Je nach Version der Software heißen die dann .gp3, .gp4 usw. Das sind dann sogenannte Tabs, also \"Noten\" für Saiteninstrumente. Es gibt viele Internetseiten, wo man diese Tabs runterladen kann. Du kannst zum Beispiel auf http://www.911tabs.com danach suchen.

Gruß, Jan

Dance
Werden Sie löblich! Hören Sie Hartfels!
31-03-2011 01:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Privio Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 4
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag #9
 
Hallo,

also so eine elektrische Acusitgitarre, werd ich mir nun doch nicht holen.
Hatte die Überlegung die Gitarre an meinen Sterolautsprechern anzuschließen.
Aber das soll nicht so gut für die Steroanlage sein, deswegen hat sich das erledigt.

War heute in einem Musikgeschäfft um mir mal ein bessern Einblick zu machen.
Als Einsteigergitarre wurde mir eine Gitarre von Vintage für 100 Euro vorgeführt.
Als ich die Gitarre in der Hand hatte, war ich echt verblüfft. Vom Gewicht
zwar ein wenig schwer, aber lag gut in den Händen und hat mir optisch und
von der Qualität sehr gefallen. Klang auch sehr prezise, wobei das ledig
meine Einschätzung ist.
Also werd mir wahrscheinlich so eine Vintage hollen. Glaube das ist wirklich ein
super Angebot.

Habe auch die eMedia-Gitarren-Schule gesehen. Von den Informationen
auf der Verpackung, werde ich mir vorläufig die Software erst mal nicht
kaufen.
Stellt sich für mich immer noch die Frage wie ich nun von Krach auf der Gitarre
zum Redemption Song Spiele komme?
Hab schon einen Tab gefunden
http://www.tabs4acoustic.com/en/guitar-t...b-133.html
Den Link über das Lagerfeuerdiplom auf wikibooks wird mir bestimmt noch Helfen.
Werde mich damit noch mehr beschäftigen.
Das mit den Tabs habe ich nun halbwegs durchblickt.

Wenn ich noch was entdecke was mir für den Anfang eine große Hilfe ist,
schreib ich es.
Vielen Dank soweit an euch allen.

cya Privio :dance2:
31-03-2011 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SCHMERZ Offline
Kammbläser
**

Beiträge: 65
Registriert seit: Sep 2010
Beitrag #10
 
also ich habe zum anfang ein Programm gehabt, nannte sich
Gitarrero Beginner.
Findest du unter http://www.gitarrero-beginner.de/

Da fängst du an, mit akkorden (Griffen) diese findest du aber auch im Internet in den \"Wiki\"-books, da haben sich mal welche, hier aus dem forum glaub zum großen Teil, die Mühe gemacht und da was zu verfasst.. wobei ich finde, es geht auch leichter.. dort wird mit einem \"F\" akkord oder so glaub angefangen und der is nicht so leicht...

Aber, Tux-Guitar ist nicht schwer.. so hab ich dann angefangen meine ersten Lieder mit zu lernen.. Du solltest aber Tabulatur lesen können (die Zahlen sind die BÜnde, die Striche die Saiten.. von daher ganz easy...
falls das zu kompliziert für dich jetzt war^^
hier
Das video dauert 1 komplett ganze Minute..
http://www.youtube.com/watch?v=S1QJBusY7BE

Noten oder Tabulatur is glaub ein Muss, weil ansonsten darfst du jedes Lied selber zerfizeln und die Tabs dazu rausfinden^^

Ein relativ leichtes Lied finde ich, \"Rammstein - Ein Lied\"
das wiederhohlt sich ständig und ist immer das Gleiche..

Um Gitarre spielen zu lernen muss man Spielen. Spielen ist etwas das auch schon 3 jährige können. Wie sich das dann anhört ist erstmal wurscht.. Hauptsache, du bekommst ein Gefühl für dein Instrument, und bekommst bisn Hornhaut an den Fingern, weil zum anfang tut Gitarre Spielen ziemlich allen die Ich kenne an den Fingern weh, von den Saiten..

Auch auf Youtube
http://www.youtube.com/watch?v=yo6D6ee4Y30

Vguitar Leassons.... Glaub die Teile gehen von 1- 12 oder so... wenn du Englisch kannst ist das kein Problem.. Mein Wirtschaftsschul Englisch reicht da vollkommen aus..

Also ich hab das richtig Verstanden, du willst Gitarre spielen lernen?
Wenn ja, dann schreib den Leuten vllt auch mal ob du eine E-gitarre oder Akustische hast (Elektrisch oder so eine Mitn Loch inne mitte^^)

Sweet Dreams are Made of these! TAB BY EAR
https://www.youtube.com/watch?v=19cWoE-AS3g
21-04-2011 17:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings