Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Bilderupdate! ] Verkaufe Peavey Classic 50 4x10" Tweed
Verfasser Nachricht
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #1
RE: [Bilderupdate! ] Verkaufe Peavey Classic 50 4x10" Tweed
Hallo zusammen,

da das gute Stück leider schon ewig nicht mehr gespielt wurde und ich in näherer Zukunft etwas Kohle gebrauchen kann, biete ich meinen Peavey Classic 50 zum Verkauf an.

Es handelt sich um die Combo Version mit 4x10\" Bestückung.

Das Gerät enspringt noch der ersten Serie, von der behauptet wird, dass sie besser klingt, als die aktuellen Modelle.

Ich kann dazu nur sagen, dass der Amp definitv toll klingt. Er hat einen super Clean-Kanal und eine schön steuerbare Zerre. Der große Federhall ist absolot Fender-like, genau wie auch die Optik (das Peavey-Logo wurde von der Bespannung entfernt).

Der Amp hat kleinere Gebrauchsspuren, aber keine größeren optischen Mängel.

Damit niemand die Katze im Sack kaufen muss, wird der Amp grade bei Lupos Rockshop in Stuttgart noch einmal komplett gewartet. Den Wartungsbeleg lege ich natürlich bei.

Bilder kann ich leider erst liefern, wenn der Amp nächste Woche von der Wartung zurück kommt.

Im Lieferumfang enthalten ist der Amp UND der originale Fußschalter für Drive und Reverb.

Preislich stelle ich mir 600€ vor, was ich für einen generalüberholten Vollröhrenamp für absolut fair halte. (Neupreis bei thomann.de: ca. 1000€ ohne Footswitch)

Den Versand bestimmt (und zahlt) der Käufer, wobei mir ein Selbstabholer am liebsten wäre. (Standort ist Ludwigsburg in der Nähe von Stuttgart)



Ich hoffe, dass sich jemand findet, der diesen Amp in Zukunft spielen will.



Gruß

Chriss

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
04-06-2010 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #2
 
Noch ein Nachtrag:

Wenn man sich bei Thomann.de registriert, kann man kostenlos einen Testbericht von 2009 aus der \"Gitarre und Bass\" zu dem Amp herunterladen.

Vielleich hilft das ja bei der Kaufentscheidung.

Mein Amp verfügt übrigens schon über die FX-Loop. Zum Glück hat er aber nicht die hässliche Front mit dem gewaltigen Logo, sondern kommt optisch wie ein Fender Bassman daher.

Und meiner Meinung nach hat meiner auch eine echte Tweed-Bespannung.



Gruß

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
05-06-2010 00:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #3
 
So, der Amp ist von der Wartung zurück. Es wurden alle Röhren gewechselt und die komplette Elektronik gecheckt. (Hat über 180€ gekostet).

Der Amp ist jetzt also technisch in einem perfekten Zustand. Bilder folgen.

Gruß

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
11-06-2010 20:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #4
 
*push*

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
24-06-2010 16:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
SchizoCHH Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 4
Registriert seit: Feb 2003
Beitrag #5
 
Uuuuund *push* :-D

Der Vater furzt, die Kinder lachen... So billig kann man Freude machen :-D
07-07-2010 20:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bernie1 Offline
Hardrocker
*****

Beiträge: 335
Registriert seit: Jan 2004
Beitrag #6
 
Wann kommen denn die Bilder ??

bernie1
14-07-2010 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #7
 
Hi Bernie,

sorry, bin grade erst aus dem Urlaub zurück.
Vielleicht schaffe ich es heute noch...

Gruß

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
21-07-2010 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #8
 
So, jetzt endlich die Bilder.
Dieser Fleck am Griff auf Bild 2 ist kein Rost, sondern nur eine Spiegelung.
Bei Bedarf habe ich die Bilder auch noch in besserer Auflösung, aber denke man kann auf den Bildern schon alles ganz gut erkennen.

Gruß
CHH


Angehängte Datei(en)
.pdf  Peavey_Classic_50_1 (1).pdf (Größe: 851.3 KB / Downloads: 28)

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
21-07-2010 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #9
 
Und die zweite Hälfte...


Angehängte Datei(en)
.pdf  Peavey_Classic_50_2.pdf (Größe: 616.11 KB / Downloads: 24)

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
21-07-2010 22:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
bernie1 Offline
Hardrocker
*****

Beiträge: 335
Registriert seit: Jan 2004
Beitrag #10
 
Na. das ist doch schon mal was. Hoffe, Du hattest einen erholsamen Urlaub. Muss wegen Peavy noch ein wenig \"in mich gehen\". Die Meinungen zu Peavy generell sind in meinem Muckerumfeld ambivalent (Störanfälligkeit u.a.). Hab das Teil vor einigen Tagen mal kurz gespielt: soundmäßig überzeugt er. Hinzu kommt der € 600,00 \"Brocken\", der zu stemmen ist. Wie auch immer, muss das Thema noch ein bisschen rumoren lassen. Meld mich ggbfls. per PIN.

Gruss aus HH, bernie1
22-07-2010 10:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #11
 
Hi bernie1,

lass dir ruhig Zeit damit. Der Amp läuft nicht weg.
Störanfälligkeit konnte ich übrigens nicht feststellen. Obwohl die Röhren nach Aussage des Technikers ziemlich runter waren hat er immer noch einwandfrei gespielt.

Gruß

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
22-07-2010 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #12
 
Ich sag mal *push*

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
26-07-2010 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CHH Offline
Moderator
********

Beiträge: 1,142
Registriert seit: May 2002
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #13
 
So, da es hier leider nicht geklappt hat, steht das gute Stück jetzt bei ebay.
Vielleicht findet sich ja jemand, der mitbieten möchte.

Peavey Classic 50 bei ebay

Gruß

CHH

Lose your dreams and you will lose your mind...
05-08-2010 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation