This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"jumps" ;)
Verfasser Nachricht
cible Offline
Klampfer
***

Beiträge: 142
Registriert seit: Dec 2004
Beitrag #1
RE: "jumps" ;)
hohi Smile,

alsoo hab mal ne frage zu sprüngen beim spielen, also naja...

wir haben z.B. ne melodie im stück und dann gehtsin nen deftigen part über da kann man schön hm nach vorne oben springen irgendwie so halb aufrecht landen und dabei sauber den akkord spielen und sieht gut aus Smile


wie geht das wenn die die ganze zeit auf und ab hüpfen (also im rhythmus z.B.)....

das springen mit gitarre geht ohne probleme nur sauebrspielen kann ich dabei nicht, ich zieh die seiten nen bisschen und das ganze klingt nen bisschen komisch und unsauber ...

gibts da tipps außer ausprobieren und üben ? Wink
24-01-2005 23:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ghostman Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,914
Registriert seit: Feb 2004
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #2
 
Hmmmm, evtl. solltest Du Deinen Turnlehrer mal fragen, der hat schliesslich Hüpfen studiert.... ROFL ;D

Ihr könntet Euch aber auch auf`s Spielen konzentrieren und Euch lieber ein \"Funkenmariechen\" oder `ne \"Cheerleaderin\" besorgen, weil die können auch echt klasse hüpfen.


Gruss *eintränenausdenaugenwischender* Ghost ;-)
--
Vorbeugen ist besser als auf die Füsse kotzen.

Herr, gib mir die Gelassenheit eines Stuhles. Der muß ja auch mit jedem Arsch klar kommen.
25-01-2005 01:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cible Offline
Klampfer
***

Beiträge: 142
Registriert seit: Dec 2004
Beitrag #3
 
*g* sowas passiert nach nen paar bier und nen bisschen langweile Tongue
25-01-2005 23:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ghostman Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,914
Registriert seit: Feb 2004
FT 2010 in Wolfshausen
Beitrag #4
 
Is doch auch ok *g* ich fand`s nur so amüsant das sowas im spieltechnikboard stand und hab mir vor augen gehalten, ob jimi hendrix, eric clapton, satriani usw. jemals vor dieser frage standen.
--
Vorbeugen ist besser als auf die Füsse kotzen.

Herr, gib mir die Gelassenheit eines Stuhles. Der muß ja auch mit jedem Arsch klar kommen.
25-01-2005 23:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cible Offline
Klampfer
***

Beiträge: 142
Registriert seit: Dec 2004
Beitrag #5
 
*g* vielleicht andere gitarristen/bassisten von punkrock bands Wink
25-01-2005 23:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gerry-Brunch Offline
Klampfer
***

Beiträge: 145
Registriert seit: Jan 2005
FT  2008  in Mannenbach - CH
Beitrag #6
 
na ja, in meiner reggae/ska band wird doch zum teil rumghüpft ;D und da hatte ich am anfang auch ziemlich mühe mit dem spielen und hüpfen Eek13 aber das saubere spielen muss immer im vordegrund stehen, da gibts nur eins : üben, üben... das einzige was mir technisch einfällt ist dass wenn deine klampfe unten bei deinen knien hängt wirds veilleicht noch ein bisschen schwieriger Tongue Tongue also rauf damit richtung bauch ! :-D

Go big or go home
26-01-2005 00:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Blooz Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,903
Registriert seit: Mar 2004
Beitrag #7
 
Ist zwar nicht unbedingt mein Problem, aber bevor du dir soviel Gedanken uebers Rumhupfen machst willst du nicht erst Gitarre spielen lernen? Das hilft naemlich beim Hupfen...
--
Da gibts Sounds von mir, Cottonman und Ralfi:
http://perso.wanadoo.fr/blooz/membersoun...ex_ms.html

http://www.iowa-cb.com
26-01-2005 02:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cible Offline
Klampfer
***

Beiträge: 142
Registriert seit: Dec 2004
Beitrag #8
 
@blooz
klar Wink steht ja weiter oben, hatte an dem abend nen bisschen was getrunken (nächster tag schulfrei) und dann mussten die leutz gehn (warn nen paar da) und hatte dann halt irgendwie nichts vor und hab mir überlegt wie man am besten beim springen spielt..


@gerry - hm mist .. die hängt recht tief Wink
26-01-2005 23:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings