This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Fingernägel" zum Aufsetzen
Verfasser Nachricht
Bjoern Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 25
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #1
RE: "Fingernägel" zum Aufsetzen
Hallo.
es gibt ja diese \"künstlichen Fingernägel\" die man sich auf die Finger steckt, damit die gitarre beim zupfen etwas lauter klingt.
Ich hab mir die nun mal aus Interesse besorgt, war aber überrascht, als mir der Verkäufer zeigt, dass man mit ihnen die Saite, die auf der seite des echten fingernagels liegt, von unten anzupfen muss.(also quasi in dem man den finger STRECKT und nicht, indem man ihn KRÜMMT - ich hoffe, man versteht, was ich meine) Ist das so richtig? Mir ist das so ungewohnt, ich bin sonst immer davon ausgegangen, das man anders zupft, nämlich indem man den finger krümmt!! Ist das nur mit diesen dingern so? Ist es mit diesen dingern so?
02-04-2004 14:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
der KAY Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,731
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #2
 
mach vielleciht am besten mal a foto wie du meinst
--
Die beste Ukulelenseite im deutschen Netz: http://www.ukulelenwelt.de.vu
http://www.ukulelenboard.de.vu - das forum für ukulelenspieler...

[Bild: Banner.jpg]
02-04-2004 14:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cottonman Offline
Solist
********

Beiträge: 790
Registriert seit: Dec 2002
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2016 in Hohegeiß
Beitrag #3
 
@ Bjoern,

Du kannst dem Verkaeufer sagen, er soll nach Hause gehen, oder sich einen anderen Job suchen........
Vom Gitarrespielen hat der soviel Ahnung wie ne Kuh vom Maeusemelken.

Nun gibt es zwar verschiedene Arten von Picks, (kuenstliche Fingernaegel), Aber mit allen pickt man ganz normal.

Die, die du, so glaube ich, meinst, werden auch nicht ueber den Nagel gestuelpt, sondern ueber die Fingerkuppe.

Nun gibt es auch neue Picks, die kann man unter den Fingernagel schieben, sogar zurrechtfeilen.................

Aber ganz egal, welchen du aussuchst...............es wird immer ganz normal gezupft. Nix mit Finger strecken............

Gehe mal in ein Geschaeft, in dem die Leute wissen was los ist, und man wird es dir richtig erklaeren.

Saludos,
cottonman

--
Wenn es fuer euch schon Morgen ist, ist es fuer mich noch Heute...

Life' s a bitch, and then you die.
02-04-2004 17:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hoggabogges Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,201
Registriert seit: Dec 2002
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #4
 
Die eigentlichen picks sind meisst aus Metall und werden über die Fingerkuppe gesteckt; der Pick zum unter den Nagel schieben und ggf. zurechtfeilen heisst Alaska-Pick und ist aus Kunststoff
--
grüssle hoggabogges

...noch einmal jung sein und der frischen Liebe Leid erdulden...
A.D.
02-04-2004 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taylorpicker Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 361
Registriert seit: Nov 2002
FT 2004 in Braunschweig
Beitrag #5
 
Nur der Vollständigkeit halber:

Die Alaska-Picks gibt es auch aus Metall.

Viele Grüße
Taylorpicker
--
Familie hat man, Freunde kann man sich aussuchen.

Die beste Droge ist ein klarer Kopf!
02-04-2004 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bjoern Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 25
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #6
 
schonmal vielen dank für die antworten!

fotos poste ich evtl noch ostern - vorher hab ich dazu leider keine möglichkeit.
03-04-2004 01:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sulb Offline
Frontmann
*******

Beiträge: 607
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #7
 
Finger-Picks, Daumen-Picks, Finger-Nagel-Verlängerungen, Pick-Befestigungen, usw....


http://www.tone-toys.com/de/Fingerpicks_und_Co_.html
--
\"Ich weiß, daß ich nicht`s weiß\"

Forever Young
03-04-2004 06:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bjoern Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 25
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #8
 
ja genau, diese

[Bild: pp-vintage.jpg]

meine ich!
03-04-2004 11:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sulb Offline
Frontmann
*******

Beiträge: 607
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #9
 
siehste, hier wird ihnen geholfen.......Smokin
--
\"Ich weiß, daß ich nicht`s weiß\"

Forever Young
03-04-2004 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bjoern Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 25
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #10
 
bei dem link von sulb gibts 3 stück für 9,90:

klick

ich hab n bissel weniger bezahlt..
03-04-2004 14:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hoggabogges Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,201
Registriert seit: Dec 2002
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #11
 
Also jetzt bin ich doch platt8o was es da alles für unterschiedliche Picks gibt!
Da hab ich nicht dran gedacht, als ich mir vor über 30 Jahren die ersten Picks über die Finger gesteckt hab :-D
Bai se wei: ist nicht schlecht, wenn man von Anfang an mit Picks spielen kann, da kann auch mal ein Fingernagel reissen.
Wenn du nämlich nur mit Nägeln spielst und dann nach Jahren mit Picks die ersten Versuche startest, kommst du kaum klar damit.
--
grüssle hoggabogges

...noch einmal jung sein und der frischen Liebe Leid erdulden...
A.D.
03-04-2004 17:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sulb Offline
Frontmann
*******

Beiträge: 607
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #12
 
Zitat:Original von hoggabogges:
Also jetzt bin ich doch platt8o was es da alles für unterschiedliche Picks gibt!
Da hab ich nicht dran gedacht, als ich mir vor über 30 Jahren die ersten Picks über die Finger gesteckt hab :-D
Bai se wei: ist nicht schlecht, wenn man von Anfang an mit Picks spielen kann, da kann auch mal ein Fingernagel reissen.
Wenn du nämlich nur mit Nägeln spielst und dann nach Jahren mit Picks die ersten Versuche startest, kommst du kaum klar damit.
--
grüssle hoggabogges


Hallo hoggabogges.....

als ich vor über 30 jahren mit picking anfing, haben wir uns die nägel wachsen gelassen entsprechend gefeilt und geschnitten und mutter haben wir den nagellack bzw. den nagelhärter geklaut....hi...Smokin
--
\"Ich weiß, daß ich nicht`s weiß\"

Forever Young
03-04-2004 17:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ralfi Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,424
Registriert seit: Nov 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2007 in Bergneustadt
Beitrag #13
 
hoggaboggesrechtgebweilralfidasnichtmehrlernt Rolleyes

--
Ralfi

I look at you all, see the love there that´s sleeping, while my guitar gently weeps

Ralfi

Life is not measured by the breaths you take,
but by the moments that take your breath away
http://www.myspace.com/ralfi4711
03-04-2004 18:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hoggabogges Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,201
Registriert seit: Dec 2002
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun FT 2018 in Sonsbeck
Beitrag #14
 
@Sulb
Tja, wohl dem, der seine Nägel wachsen lassen konnte - meine sind ständig eingerissen, waren zu weich, knickten bei fast jeder Berührung um. Da half der beste Nagelhärter nix.
Und ausserdem: Mein damaliges grosses Vorbild Lämmerhirt spielte ja auch mit Picks, warum also nichtWink.

--
grüssle hoggabogges

...noch einmal jung sein und der frischen Liebe Leid erdulden...
A.D.
03-04-2004 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boxerboy0903 Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 386
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #15
 
Also, beim zupfen krümme ich immer die finger das es sowas wie fingernägel gibt wusste ich nicht.
Am besten find ich es wenn man es erst mit seinem echten fingernägel üben tuht
--
Halt dein Glück ganz fest denn es ist wie Sand in deiner Hand

Der Sinn des Lebens ist die Liebe denn Ohne Liebe gäbe es kein Leben
---------------------------------------
feel the power of Musik
04-04-2004 23:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | Gitarrenboard.de | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation | Cookie Consent Settings