Das große deutschsprachige Gitarrenforum
Meinung zu einem Gitarrenkauf - Druckversion

+- Das große deutschsprachige Gitarrenforum (https://gitarrenboard.de)
+-- Forum: Musikboard (https://gitarrenboard.de/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Soundland (https://gitarrenboard.de/forumdisplay.php?fid=14)
+--- Thema: Meinung zu einem Gitarrenkauf (/showthread.php?tid=32900)



Meinung zu einem Gitarrenkauf - Lehrer - 19-04-2021

Hallo,

ich hab mir eine gebrauchte Gitarre gekauft:

Fender Catalina (Made in Japan von 1983)

Bauform: Dreadnought

– Decke: Ausgesuchte, massive Fichte

– Boden und Zargen: Mahagoni

– Hals: Mahagoni

– Griffbrett & Steg: Palisander

– Mechaniken: Geschlossene, verchromte Fender Japan Originalmechaniken

– Finish: Schwarz, Hochglanz; handpoliert

– Anzahl der Bünde: 20

– Mensurlänge: 650mm

– Sattelbreite: 43mm

Ich habe 500 Euro und bezahlt und glaube das passt sowohl von der ausgesuchten Gitarre, als auch vom Preis, wollte aber die Meinung des Forums auch dazu hören.

Falls der Verkäufer das hier liest: Grüße dich Smile

Würde mich über Antworten freuen.


RE: Meinung zu einem Gitarrenkauf - erklaerbaer - 09-05-2021

Ich würde mal sagen, da hat dich einer ordentlich abgezogen wenn sie gebraucht war. https://www.guitar-list.com/fender/acoustic-guitars/fender-catalina


RE: Meinung zu einem Gitarrenkauf - Jemflower - 10-05-2021

Naja, der Listenpreis ist ohne Koffer. Wenn sie gut gepflegt ist und der neue Besitzer glücklich damit, dann ist es schon ok.