Das große deutschsprachige Gitarrenforum

Normale Version: Korpus ..
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
m0in m0in...

wollte mal fragen, ob wer \"zufällig\" einen A-git Korpus daHeim hat, der auch noch gebräuchlich ist I)


hab da so nen restaurierten (Rolleyes ) Hals dafür im Keller 8)

.....
--
in diesem Sinne...
schöen Tag noch Wink
Using no Way as Way
Have no Limitation as Limitation
Also es geht schon. Auch ohne Ausbildung. Denn es ist relativ einfach die richtige Mensur zu ermitteln. Der zwölfte Bund ist die Hälfte der gesamten Mensur. Also vom Sattel bis dahin messen und dann noch mal bis zur Brücke (oder Steg oder so).

Nur bei eine A-Klampfe halte ich das auch für recht schwierig, da der Steg nicht so einfach zu befestigen ist, wie bei einer E-Klampfe. Der muss richtig geleimt sein. Sehr Spannungsfest sein, denn sonst fliegt der dir beim ersten Stimmen um die Ohren. So passiert bei einer Bililg-Kinder-Klampfe.

Also wie Bushi schon geraten hat: Lieber Finger weg! Lass an A-Klampfen lieber einen Fachmann ran.
--
Keep on rockin
MrBassmann

Die Welt von MrBassmann
Zitat:Original von Bushido:
der... Hals um die Ohren fliegen ...

Ja wenn dir der Hals um die Ohren fliegt isses meistens aus...

--
.

Mein kleiner Rock n Roll (und nicht nur) Workshop:
http://www.mannyffm.de/dietmar_workshop.htm
Und da gibts Sounds von mir, Cottonman und Ralfi:
http://perso.wanadoo.fr/blooz/membersoun...ex_ms.html
m0in m0in ...

hmm, ok Rolleyes

Dann hab ich da halt nen Dokoartikel liegen ;D

trotzdem danke - pfanne/topf als klangkörper wär auch net so das wahre ! ;D

p.s: wer schließt hier nun den Thread ?
...
--
in diesem Sinne...
schöen Tag noch Wink
Using no Way as Way
Have no Limitation as Limitation
Referenz-URLs