Das große deutschsprachige Gitarrenforum

Normale Version: "Primal Fear" im TV
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
jo,
also

heute abend um 23.45 Uhr auf hr3 !

für alle die mit dem namen primal fear was anfangen können, auf jeden fall wohl mal interessant (hoffe ich zumindest!)

ich werds mir anschaun bzw auch aufnehmen. mal gucken Wink
is ja nicht allzu häufig, dass moderner deutscher metal in den medien (ausgenommen RockHard etc) erwähnung findet

gruß rosa

ps: mehr infos gibts auf http://www.primalfear.de
--
So many centuries, so many Gods, we were the prisoners of our own fantasie, ...
Juhuu, dann hab ich ja was vor heute abend...
hab die Jungs das erste Mal vor zwei Jahren aufm Summerbreeze gesehen und die ham mich echt sofort überzeugt.
Danke für den Tip!Thumbs

greetz, moosbert
--
Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät...
Schade, irgendwie war bei mir hr3 nicht drin... entweder nicht einprogrammiert oder nicht mit aufm Kabel...Asdf Heulsuse
naja, muß ich die Jungs halt mal wieder live ankucken...

bissel enttäuschte grüße, moosbert
--
Wer anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät...
grr... ich habs auch verpasst bzw mein timer vom recorder hat nicht das getan was er sollte... naja
nen kumpel hat das wohl gestern gesehen und meinte, das wäre wohl nur 5 min über PF gewesen... einpaar ausschnitte ausm video und dass wohl ralf (oder mat?) gesagt hätte, dass sie 6 alben rausgebracht hätten etc.
moderiert hätte wohl sone alternative junge dame, die wohl mit metal rein garnix hat anfangen können... naja

gruß rosa
--
So many centuries, so many Gods, we were the prisoners of our own fantasie, ...
Referenz-URLs