Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Transponieren mit Guitar Pro 4
Verfasser Nachricht
deadmanrulez Offline
Kammbläser
**

Beiträge: 73
Registriert seit: Mar 2003
Beitrag #1
RE: Transponieren mit Guitar Pro 4
Habe ein Problem. Ich hab Bed of Roses als midi Datei auf dem PC (in H) und ich will die Noten davon in C haben. Kann ich nicht irgendwo direkt eingeben, dass ich das Lied in der und der Tonart haben will? Ich finde nur das mit den Halbtonschritten nach unten und damit komm ich nicht so recht klar.
--
Ich bin gegen Rechts!!!

Ich bin gegen Rechts!!!
28-12-2003 21:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
demuelli Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 435
Registriert seit: Aug 2003
Beitrag #2
 
Assistenten -> Transponieren

+1 Halbtöne auswählen

Damit transponierst du das Ding von H (engl. B) nach C. Was anderes kenn ich unter GP4 nicht. Rolleyes
mfG

demuelli
--
Better to be hated for who you are than to be loved for who you are not

Better to be hated for who you are than to be loved for who you are not
28-12-2003 23:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
deadmanrulez Offline
Kammbläser
**

Beiträge: 73
Registriert seit: Mar 2003
Beitrag #3
 
Hab aber leider nur die \"-1\" Funktion?
--
Ich bin gegen Rechts!!!

Ich bin gegen Rechts!!!
29-12-2003 00:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
demuelli Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 435
Registriert seit: Aug 2003
Beitrag #4
 
Das wird am Anfang auch nur angezeigt. Aber wenn du mit dem Balken gleich rechts nach oben scrollst, dann siehst du auch die +1 Wink

mfG

demuelli
--
Better to be hated for who you are than to be loved for who you are not

Better to be hated for who you are than to be loved for who you are not
29-12-2003 11:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ch@rly Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 3,122
Registriert seit: Mar 2002
FT 2005 in Seitenstetten - AT
Beitrag #5
 
@ didmanrulez!

zum transponieren gibt es hier unter downloads zwei coole freeware proggis

http://www.die-braave-buube.de/


hoffe ich konnte dir helfen
--
cu ch@rly

Ein Zwerg bleibt immerdar ein Zwerg und stünd er auf dem höchsten Berg.

liederliche Grüße
[Bild: charly1.gif]
Das Leben ist zu kurz um vielleicht zu sagen!
29-12-2003 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Friedl Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 38
Registriert seit: Dec 2003
Beitrag #6
 
Hallo deadmanrulez,

um von H nach C zu kommen kannst Du auch 11 Halbtonschritte nach unten gehen, oder auch 11 mal einen Schritt nach unten. Das ist dasselbe wie einen Schritt nach oben, da die chromatische Tonleiter (Tonleiter mit allen Halbtonschritten) 12 Halbtonschritte hat!

Die chromatische Tonleiter ist

C C# (oder Db) D D# (oder Eb) E F G G# (oder Ab) A A# (oder Bb) H (international B) C

Mit Hilfe dieser Tonleiter kannst Du die Halbtonschritte abzählen, um von einer beliebigen Tonart in eine andere zu transponieren.
--
Ich gebe Ratschläge immer weiter. Es ist das einzige, was man damit anfangen kann.

The two basic principles of Windows system administration:
* For minor problems, reboot
* For major problems, reinstall
29-12-2003 14:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
demuelli Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 435
Registriert seit: Aug 2003
Beitrag #7
 
Sowas funzt aber nur beim transponieren von Akkorden, wenn du das mit Tonleitern (bzw. normalen Tönen) machst, dann musst du deine Sopranistin ersetzen. Das Lied liegt dann nämlich knapp ne Septime tiefer. Wink

mfG

demuelli
--
Better to be hated for who you are than to be loved for who you are not

Better to be hated for who you are than to be loved for who you are not
29-12-2003 16:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | MyBB | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation