Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erster Akkord
Verfasser Nachricht
Nobody Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 378
Registriert seit: Aug 2005
Beitrag #61
 
Mein erster Akkord war glaube ich CG ^^
und das erste Lied wo ich die Akkorde rausgehört hab war blowin in the wind
--
Gruß Nobody

:cs13:
30-05-2006 19:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fisch1983 Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 96
Registriert seit: Sep 2003
Beitrag #62
 
Meine ersten waren auch Em und D für Lady in Black und dann G wobei ich mir da schon dachte das meine Finger viel zu steif sind fürs Gitarre spielen.
Und dann wollte ich von den Ärzten \"Mach die Augen zu\" spielen worauf ich bestimmt ne halbe Stunde brauchte um mir das Fragezeichen operativ aus den Gesicht zu entfernen, wie man so seine Finger verbiegen kann :-D
Aber ich glaube genau daran lag glaube ich dann der Ehrgeiz es sich doch beizubringen, es konnte ja wohl nicht angehn, dass andere das können und ich nicht ;D
31-05-2006 00:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mjchael Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,659
Registriert seit: Aug 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #63
 
Auch bei mir war Em-D für \"Lady in black\" der erste Akkord...

Heute jedoch bringe ich meinen Schülern immer zuerst den Griffwechsel D-A bei.

Der Grund:
Ich habe gleich mehrere Lieder zur Auswahl wie z.B.

HeS Got the Whole World in His Hand
Das Lummerland Lied
Eisgekühlter Bomerlunger
Sch*** auf dem Autodach
ans Petersbrünnele (Holadi.. Kuckuck)

Es wird zwar nur ein Lied intensiv geübt, aber welches, das können die Schüler selbst entscheiden, und es macht ihnen riesigen Spaß, dass sie schon nach der ersten Stunde eine Handvoll Lieder zum üben haben.

Mit dem nachfolgenden G hat man sich schon eine ganze Tonart (D-Dur) mit zig möglichen Liedern erobert.

Mit dem C hat man schon die zweite Tonart (G-C-D) mit über 100 Liedern erobert... (100 Songs für 3 Akkorde von Frithjof Krepp)

Mit solch einer Reihenfolge erweitert sich das Spektrum der möglichen Lieder wesentlich schneller, und man findet auch als Lehrer ehr Lieder, die dem Schüler gefallen...

Gruß Mjchael

--
Forumstreffen 08.-10. September 2006 in Neuerburg/Eifel

Mein Gitarrenkurs bei den Wikibooks und die besten Lern-Threads
31-05-2006 12:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
didi1510 Offline
Klampfer
***

Beiträge: 146
Registriert seit: Sep 2003
FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach
Beitrag #64
 
@Mjchael

So hab ich auch angefangen, vor Urzeiten ;D

Nur kam bei mir außer den A und D noch der E-Dur Akkord dazu.
Damit hatte man auch schon einige Möglichkeiten Songs zu spielen.

Gruß

Didi

Gruß

Didi
31-05-2006 12:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mjchael Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,659
Registriert seit: Aug 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #65
 
@Didi...
Die Reihenfolge wollte ich auch zuerst (wie bei einem Lehrbuch; dass ich mir für die Schüler angeschafft hatte...)

Dann aber bin ich auf den Trichter gekommen, dass der Wechsel von G nach Em und später der Wechsel von C nach Am viiiieeel leichter zu lernen ist, als der Wechsel von D nach E oder von A nach E...

und mit den Akkorden G Em C D kann ich einen ganzen Abend füllen... (Du erinnerst dich noch an das G-Dur-Madley vom Forumstreffen)

Und wenn man mal den Em und den Am kann, dann lernt sich E-Dur wie von alleine...

Wie man sieht, man (oder besser ich Smile) ) kann eine ganze Wissenschaft daraus machen, in welcher Reihenfolge man etwas lehrt.

Gruß Mjchael


--
Forumstreffen 08.-10. September 2006 in Neuerburg/Eifel

Mein Gitarrenkurs bei den Wikibooks und die besten Lern-Threads
31-05-2006 18:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,406
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #66
 
Mein erster Akkord war C-Dur. Bevor nun jeder hier staunt muss ich dazusagen, dass meine erste Gitarre am Anfang nur mit 3 Saiten (g, h und e) bestückt war ;D

Am schwersten war für mich der G-Akkord, den ich zuerst falsch gegriffen habe (Mittel-, Zeige- und Ringfinger). Um schnell und sauber umgreifen zu können musste ich auf Ring-, Mittel- und kleinen Finger umlernen und das war wirklich eine Qual.

Liegt aber alles schon 20 Jahre oder noch länger zurück, heute ists kein Thema mehr.

Gruß,
--
And then one night in desperation, a young man breaks away.
He buys a gun, steals a car, tries to run but he don´t get far in the
GHETTO

[Bild: ghetto.png]
31-05-2006 18:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ischdo Offline
Quetschklavier-Spieler
**

Beiträge: 87
Registriert seit: Feb 2006
Beitrag #67
 
Zitat:Original von ronny:
Hmm.. der Erste...
geht auch die ersten vier?
Mein erstes Lied war \"Let it be\" in G-Dur, also die Akkorde G, C, D und e.
Bye!

Ronny
--
Wer zuletzt lacht hat die längste Leitung

Genau so bin ich auch angefangen .


--
Lieber heimlich schlau , als unheimlich blöd

Lieber heimlich schlau , als unheimlich blöd
31-05-2006 21:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Crafter Offline
Solist
********

Beiträge: 942
Registriert seit: May 2005
FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen
Beitrag #68
 
angefangen habe ich mit (Am, C, D, E, E7, F) The House Of The Rising Sun! Lady in Black kam später hinzu...komisch warum habe ich mir den Anfang so schwierig gemacht? tztztzt
;D

Müßt mal wieder mehr üben!Rolleyes
--
Leben ist Zeichnen ohne Radiergummi

***********
Gruß Crafter

Gruß Crafter und Gabi

http://www.dieter-zawodniak.de
31-05-2006 23:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
EeK Offline
Administrator
********

Beiträge: 1,824
Registriert seit: Aug 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #69
 
dat weiss ich doch heut nimmer....
--
Noch jemand Popcorn?
--

Spam ist Mehrzahl. Wär's Einzahl, wär's kein Spam.
31-05-2006 23:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hboro1989 Offline
Boxenträger
*

Beiträge: 16
Registriert seit: Aug 2006
Beitrag #70
 
Mein erster akkord war ein G
30-09-2006 23:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ov1667 Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,327
Registriert seit: Mar 2004
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT
Beitrag #71
 
Mmh, cooler Thread.
Meiner war wohl Em add4/7 oder A add4/7/9 nur konnte ich die damals nicht benennen. I)

Gruß, Jens
--
Gibson - Inspiring cries of \"turn-that-damn-thing-down\" since 1952
What do you get when you throw a piano down a mine shaft?
A flat minor!

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.
(Jean Paul)
01-10-2006 00:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hoggabogges Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,191
Registriert seit: Dec 2002
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #72
 
@Ov
dann bist du ja schon einen Schritt weiter...fein!
--
Siehe, wir hassen, wir streiten, es trennet uns Neigung und Meinung, aber es bleichet indes dir sich die Locke wie mir.
Schiller

...noch einmal jung sein und der frischen Liebe Leid erdulden...
A.D.
01-10-2006 06:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cyma2006 Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,186
Registriert seit: Aug 2004
Beitrag #73
 
Em und dann D, welches lied das erste war, dürfte sich dann wohl erschließen, oder? ;D
--
_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden.
Kommt Mist rein, kommt Mist raus.

[Bild: staat.jpg]

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden.
Kommt Mist rein, kommt Mist raus.
01-10-2006 10:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ov1667 Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,327
Registriert seit: Mar 2004
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT
Beitrag #74
 
Zitat:Original von hoggabogges:
@Ov
dann bist du ja schon einen Schritt weiter...fein!
--
Siehe, wir hassen, wir streiten, es trennet uns Neigung und Meinung, aber es bleichet indes dir sich die Locke wie mir.
Schiller

Gelle, frei nach dem Motto: \"schau mal, ohne Finger!\" :-D
--
Gibson - Inspiring cries of \"turn-that-damn-thing-down\" since 1952
What do you get when you throw a piano down a mine shaft?
A flat minor!

Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann.
(Jean Paul)
01-10-2006 10:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mattes Offline
Saitenquäler
*

Beiträge: 45
Registriert seit: Nov 2004
Beitrag #75
 
G und D7

ich glaub der heisst Hang down your Head, Tom Dooley...

oder einfach nur Tom Dooley...

hang down you head and cry...
poor boy you´re born to die... ^^
--
Don´t eat yellow Snow!

Don´t eat yellow Snow!
01-10-2006 22:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | MyBB | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation