Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Memphis LM-5, kennt die jemand?
Verfasser Nachricht
Sanyaro Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 6
Registriert seit: Jul 2017
Beitrag #1
Memphis LM-5, kennt die jemand?
Hallo zusammen,

ich habe eine Gitarre Memphis LM-5, Made in Korea, bei Serial No steht 1964

Sie sieht ziemlich neu und unbespielt aus, eine Bekannte hat sie mir beim Ausmisten geschenkt. Bin am überlegen ob ich neue Saiten aufziehen soll und damit spielen, bisher über ich auf einer spanischen Gitarre.

Kennt jemand diese Marke bzw das Modell und kann mir etwas darüber sagen? Im Google habe ich leider nichts darüber gefunden.

Danke!

   
14-08-2017 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hoggabogges Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,190
Registriert seit: Dec 2002
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #2
RE: Memphis LM-5, kennt die jemand?
Kenn ich nicht, ist wahrscheinlich ein Fliessbandprodukt, das dann unter verschiedenen Namen verkauft wird. Das soll aber nicht unbedingt heissen, die Klampfe tutet nicht.. da gibts für wenig Kohle (hier ja geschenkt!!?) ab und an ganz Brauchbares.
Neubesaitung hat noch nie geschadet!!

...noch einmal jung sein und der frischen Liebe Leid erdulden...
A.D.
14-08-2017 17:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyaro Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 6
Registriert seit: Jul 2017
Beitrag #3
RE: Memphis LM-5, kennt die jemand?
Hallo Hoggabogges, danke!

Ja so hab ich das etwa gedacht, war mir aber nicht sicher, sieht halt fast aus wie frisch aus dem Laden! Dann werde ich dem guten Stück mal neue Saiten spendieren.... :-)
14-08-2017 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jemflower Offline
Moderator
********

Beiträge: 5,099
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #4
RE: Memphis LM-5, kennt die jemand?
Neue Saiten sind auf jeden Fall eine gute Idee, weil auch im Laden kann sie länger gestanden haben. Da korrodieren die Saiten auch ohne Benutzung.
Neuere Fließbandware (letztes Jahrzehnt) ist aufgrund Computergesteuerter Fräsen und Lasermessung (bei extrem niedrigen Löhnen in Asien) ziemlich gut gemacht.
Hauptmanko bleibt halt das Material und dessen hohe Streuung bei der Qualität.

http://www.raggle-taggle-gypsies.de/
http://www.rottenfaenger.de
15-08-2017 13:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyaro Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 6
Registriert seit: Jul 2017
Beitrag #5
RE: Memphis LM-5, kennt die jemand?
ok, danke. aber sie ist aus den 70 iger / achziger Jahren. Ja, werde mal neue Saiten aufziehen und dann mal sehen!
15-08-2017 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cyma2006 Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,183
Registriert seit: Aug 2004
Beitrag #6
RE: Memphis LM-5, kennt die jemand?
Man findet nicht allzu viel über diese Marke online.
Die englische Wikipedia hat ein bisschen was zu erzählen.
https://en.wikipedia.org/wiki/Memphis_Guitars

_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-
EDV-Systeme verarbeiten, womit sie gefüttert werden.
Kommt Mist rein, kommt Mist raus.
18-08-2017 20:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyaro Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 6
Registriert seit: Jul 2017
Beitrag #7
RE: Memphis LM-5, kennt die jemand?
Hallo Cyma 2006, danke für deine Antwort!
Mittlerweile habe Saiten aufgezogen, Die Gitarre tönt laut und hell, den Klang finde ich nicht so besonders. Denke fürs Lagerfeuer oder Strassenmusik wäre sie sicher gut geeignet :-)
03-09-2017 11:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | MyBB | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation