Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nebenbei das Keyboard verwenden
Verfasser Nachricht
nolanadelia Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 2
Registriert seit: Mar 2017
Beitrag #1
Nebenbei das Keyboard verwenden
Hey leute,

momentan benutze ich ein Keyboard zuhause, weil sie mich doch neben meiner Gitarre sehr Interessiert. Ich habe noch eine ziemlich alte von meinem Dad, weshalb ich nicht viele einstellungen habe.. dazu kommt noch das mir die Töne die entstehen nicht mehr gefallen.. es wirkt ein wenig verzerrt, wahrscheinlich vom alter und das man es sehr lange ganz und garnicht benutzt hat.
Deshalb wollte ich euch fragen ob ihr auch ein Keyboard zuhause stehen habt und mir vielleicht ein paar vorschläge für eine neue machen könnt. Sollte nicht all zu teuer sein, da ich weiterhin mit der Gitarre am start bin!

Grüße
16-03-2017 13:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
startom Offline
Administrator
********

Beiträge: 4,032
Registriert seit: Sep 2002
FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte
Beitrag #2
RE: Nebenbei das Keyboard verwenden
Günstige und gute Keyboards gibts z.b. von Yamaha. Hier ist ein Set (Keyboard inkl. Ständer und Kopfhörer), welches Anschlagdynamik unterstützt: https://www.thomann.de/de/yamaha_psr_e45...d_384486_4

If you think you are too old to rock then you are!

Tom
[Bild: flag11.gif]
http://www.mk-schule.ch
16-03-2017 14:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AndyTheke Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,148
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß
Beitrag #3
RE: Nebenbei das Keyboard verwenden
Achte auf die Anschlagsdynamik, ggf. auf einen wirklich guten Klavierklang. Den haben aber die meisten Keyboards schon. Ich habe ein Keyboard von Realkauf für 39€ und das ist völlig ok.
Gruß

Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift!
17-03-2017 03:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
elvis57 Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 3
Registriert seit: Mar 2017
Beitrag #4
RE: Nebenbei das Keyboard verwenden
Hallo, wie schon erwähnt achte am besten auf die Anschlagdynamik. Ich habe einen Keyboard von Yamaha EZ-220 für ca.250€ gekauft und bin sehr zufrieden. Man hat sehr viele Möglichkeiten bei der Einstellung.
Für einen Anfänger ist dieses Modell sehr gut geeignet. Wenn allerdings dein Budget im tieferen Bereich liegt, kann ich dir den Yamaha PSR-F51 empfehlen, den kommt man zurzeit schon für 90€.
Erkundige dich am besten auf Vergleichs-Portale, die sind sehr hilfreich und bieten meistens Keyboards welche auf dem neusten Stand sind. Nach kurzer Suche empfehle ich dir diesen Portal das einen Test 2017 Vergleich vorweist.
Wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Keyboard und tobe dich damit schön aus!

LG elvis57
17-03-2017 13:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nolanadelia Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 2
Registriert seit: Mar 2017
Beitrag #5
RE: Nebenbei das Keyboard verwenden
Danke für die vielen Ratschlägen. Ich schau mal die geposteten Links genauer an. Ist ja schon einiges. Aber dieses Vergleichsportal sieht schon sehr interessant aus. Ich bedanke mich nochmals für eure Tipps, die waren echt hilfreich.
Freu mich schon auf mein neues Keyboard.
Grüße
20-03-2017 10:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
juno-6 Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 1
Registriert seit: Mar 2017
Beitrag #6
RE: Nebenbei das Keyboard verwenden
Hallo,

also ich habe ein Arturia KeyLab bei mir rumstehen. Ist aber nur ein MIDI-Keyboard.
Du suchst ein einfaches Keyboard im unteren Preissegment, oder?

LG
juno
22-03-2017 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mormirid Offline
Schlagerfuzzi

Beiträge: 0
Registriert seit: Aug 2017
Beitrag #7
RE: Nebenbei das Keyboard verwenden
Hey, gibt es neue Infos?
11-08-2017 06:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | MyBB | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation