Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Verfasser Nachricht
triangel Offline
Administrator
********

Beiträge: 2,500
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #46
 
Zitat: Original von man-o-o:

habe ein bisschen nachgeforscht und diesen Thread gefunden:
https://getsatisfaction.com/onsong/topic...rt_soh_eoh

dort steht von einem OnSong-Mitarbeiter geschrieben:

One thing you can do with OnSong is highlight different lines of text like this:

*This line will be bold
/This line will be italicized
!This line will be bold and italicized
&red:This line will be red
&blue:This line will be blue


Oh toll ... Muss ich auch mal testen ... Das hat mir auch noch als gewisses Extra gefehlt Thumbs

...
01-09-2013 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
triangel Offline
Administrator
********

Beiträge: 2,500
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #47
 
Zitat: Original von Sven:

Wie siehts denn mit dem Austausch von .txt für OnSong aus?
Wollen wir hier nicht irgendwie eine Plattform dafür schaffen?

Ich weiß nicht, ob sich das für drei Leute lohnt.
Es fasst ja eh jeder die Texte noch mal an, weil er sie anders formatiert haben will. Die Arbeit hat man also sowieso noch mal ...

Und im Prinzip gibt es das ja auch schon mit Chordie Wink

...
01-09-2013 14:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,564
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #48
 
Hallo!

@Triangel:
Na ja, momentan sind wir 3 Leute, aber das kann sich ja noch ändern. Die Zukunft wird ganz klar OnSong sein.
Papier hat ausgedient.

Wichtig ist ja das man den Text hat mit den Akkorden dazwischen in den [] Klammern.
Wenn das vorliegt kann das ja jeder nach seinem Geschmack schnell passend formatieren.

Derzeit ist es halt so das ich alle meine Texte + Akkorde in Word vorliegen habe und das nach und nach umbaue, denn in Word habe ich die Akkorde ja über dem Text stehen.

Das wird eh noch Wochen dauern bis ich das mal alles umgebaut habe.

Generell sollte man mal überlegen das Archiv von Manny in der Form umzustellen, bzw. neue Texte + Akkorde nur noch so einstellen.
Es gibt da z.B. die Software Songpress, die solche Files lesen und auch editieren kann und umwandeln kann so das die Akkorde über dem Text stehen.
Dann kann man in html, png, SVG, ... speichern.
So wäre es ja leicht möglich beides zur Verfügung zu stellen.

Ich denke ich werde da mal mit Manny Kontakt aufnehmen.

@all:
Ach übrigens:
In den Metadaten kann man auch den Tag \"Number:\" nutzen.
Dahinter dann eine Nr. schreiben und so jedem Song eine Nummer geben. Wird ja in Bands oft gemacht.
Später kann man dann in OnSong auch unter Lieder bei der Sortierung Nummer angeben. Dann zeigt der die Liederliste in folgender Form an: Nr:Titel
Beispiel: 10:Crossfire

Wir brauchen hier wirklich mal ein deutsches Tutorial zu OnSong!

Gruß
Sven
01-09-2013 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frank_Drebin Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,903
Registriert seit: Nov 2005
FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #49
 
Warum nicht eine gemeinsame Dropbox nutzen, wenn die app das sowieso unterstützt? Jeder, der mitmacht, bekommt Schreibrechte, et voila...

Gruß, Jan

Dance
Werden Sie löblich! Hören Sie Hartfels!
01-09-2013 20:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AndyTheke Offline
Moderator
********

Beiträge: 2,203
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #50
 
Papier hat ausgedient. Aber sich multimedial abhängig machen ist doch auch was, was am Lagerfeuer eher kontraproduktiv ist.
Einfach die Zeit für Texte raushören und abtippen, formatieren usw. dafür nutzen, die Songs auswendig zu lernen.
DAS ist die Zukunft !
Gruß

Dieses Schreiben wurde maschinell erstellt und bedarf keiner Unterschrift!
01-09-2013 20:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,564
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #51
 
Hallo!

@Frank Drebin:
Also Dropbox ist sicher die einfachste Sache.
Von meiner Seite aus spricht nichts dagegen.
Wenn jemand möchte können wir das gerne machen.

@AndyTheke:
Am Lagerfeuer kannste auch prima mit iPad arbeiten.
Der Akku hält schon relativ lange und vor allem ist der Vorteil das man am iPad auch im dunklen lesen kann.
Das gibt beim Papier Probleme.

Gruß
Sven
01-09-2013 20:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,402
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #52
 
DAS mit dem Raushören und dem Abtippen habe ich jahrelang gemacht und mache ich z.T. immer noch. Auswendig kann ich aber in 90% der Fälle nur die Begleitungen, Texte merke zumindest ich mir wesentlich schlechter als z.B. du, AndyTheke.

Ich spiele am besten wenn ich ein Lied oder Stück auswendig kann. Unmittelbar dahinter folgen Songtexte mit Akkorden bzw. Notenblätter von Liedern/Stücken, die ich gut kenne. Als Ersatz dafür kann ich mir eine digitale Anzeige - wie z.B. ein Tablet mit OnSong - durchaus vorstellen.

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
01-09-2013 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,564
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #53
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Hallo!

Ich habe mittlerweie ne ganze Menge Songs für Onsong fertig bearbeitet, also Text +Akkorde also .txt. Akkorde in eckigen Klammern und natürlich sind die entsprechenden Headerdaten in der Datei.

Hier mal die Liste:
Code:
A love worth waiting for
A thing called love
Achy Breaky Heart
All Summer long
An in den Süden
Anniversary Waltz Part 1 - Medley
Arizona Arizona
Atemlos durch die Nacht
Bad Moon Rising
Beautiful Noise
Believe
Bonfire Heart
Bring me some water
Brown eyed girl
Candida
Centerfield
Chattahoochee
Cottonfields
Country Roads
Crossfire
Da wo die Liebe Deinen Namen ruft
Der wilde wilde Westen
Du entschuldige I kenn Di
Ein Stern der Deinen Namen trägt
Endstation Sehnsucht
Feeling the Feeling
Flieg mit mir fort
Forever and for always
Go Gemtle
Have you ever seen the rain
Hey Brother
Hey Mr Tembourine Men
Hollywood Hills
Hot Love
Hot rod heart
I can help
I drove all night
I feel fine
I promised myself
I will survive
Ice in the sunshine
Ich will immer wieder dieses Fieber spürn
It never rains in southern California
Its only love
Juanita
Jugendliebe
Knock three times
Lay back in the arms of someone
let your love flow
Liebst Du auch den rauhen Wind
Lifesaver
Like the way I do
liste
Living next door to Alice
Lodi
Love is in the air
Lucky Lips
Lyin Eyes
Maria
Marie Marie (Olsen Brothers)
Marie Marie (Shakin Stevens)
Mein Zuhaus
Midnight Special
More of you
Mr Rockn Roll
Nicht irgendwann
No matter what
Octopus Garden
Ohne Dich schlaf ich heut Nacht nicht ein
Paloma Blanca
Peaceful easy feeling
Proud Mary
Rockin all over the world
Route 66
Rut sin de Ruse
Sad Songs
Satin Sheets
Seemann
Sister golden hair
Some broken hearts
Sorry Suzanne
Speak to the sky
Stumblin in
Summer Dreaming
Summer of 69
Summer Paradise
summerwine
Sunshine Reggae
Take it easy Eagles
The Best
The unforgiven
The Young Ones
Time ist tight
Tom Tom turn around
Try
Wake me up
Walk of life
Weiß Du was Du für mich bist
Whats up
When you walk in the room
When you're gone
Wholl stop the rain
Wonderful tonight
You better move on

Vielleicht benötigt ja irgendjemand für Euch etwas davon.
Dann kann man sich gegenseitig helfen.

Falls noch jemand irgendwelche txt Dateien für Onsong hat, würde ich vorschlage das auch hier zu posten.

Gruß
Sven
10-07-2014 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AndiBar Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,421
Registriert seit: Mar 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #54
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Gibts eigentlich auch was in der Art für Androiden?

Ich hab gesehen, dass Ultimate-Guitar sein Archiv kostenpflichtig als App bereitstellt. Mit In-App-Käufen für die volle Tab/CHord-Funktionalität immerhin 9 Dollar.

Hat das jemand mal ausprobiert und lohnt sich das gegenüber einem normalen Seitenbesuch?

Gruß, Andi

\"Ich möchte gerne sterben wie mein Großvater: Friedlich und im Schlaf und nicht in schreiender Panik wie sein Beifahrer\"
10-07-2014 20:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,564
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #55
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Hallo!

@andibar:
Also die OnSong Entwickler arbeiten wohl an einer Android Version.

Für Android habe ich z.B. das hier grade gefunden:
https://play.google.com/store/apps/detai...book&hl=de

oder

http://de.appszoom.com/android_applicati..._ytbu.html

Ist aber leider komplett auf englisch.

Beide Apps haben aber wohl nicht annähernd den Funktionsumfang von OnSong.

Hoffen wir mal das OnSong bald auch für Android kommt.
Das würde schon Sinn machen, zu mal man recht günstige Android Tabletts bekommen kann. Ein iPad liegt ja preislich schon in einer ganz anderen Liga.

@all:

Neue Songs in OnSong-Format in meinen Archiv:

Code:
Rambuncions Boy - John Fogerty
Atemlos durch die Nacht - Helene Fischer

Gruß
Sven
21-07-2014 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AndiBar Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,421
Registriert seit: Mar 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #56
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Songbook hatte ich noch nicht gefunden, danke!

Ich hab mir einfach mal Ultimate Guitar gegönnt. Gefällt mir bis dato sehr gut, ich wei´allerdings noch nicht genau, ob man auch eigene Songs/Songtexte in die App integrieren kann. Allerdings ist alles, was es im Archiv von Ultimate-Guitar gibt auch offline zugänglich zu machen, und bislang hab ich da praktisch alles gefunden. Nette transponierfunktion, automatischer Vorschub beim spielen etc hats auch.

Wenns eigene songtext-dateien nu gar nicht unterstützt muss ich mal schauen, ob ich mir Songbook noch zusätzlich holen muss...

Achja, zum Thema Papier hat ausgedient.... Wink




\"Ich möchte gerne sterben wie mein Großvater: Friedlich und im Schlaf und nicht in schreiender Panik wie sein Beifahrer\"
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29-07-2014 16:25 von AndiBar.)
29-07-2014 16:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
John-George Offline
Klampfer
***

Beiträge: 105
Registriert seit: Mar 2005
Beitrag #57
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Habe mir die Ultimate Tabs geholt und bin am Probieren, da meine Englischkenntnisse nicht die besten sind. Das Ganze also fürs Handy zum Testen. Mehr geht da nicht, sonst muss ich ein Ferrnglas umschnallen.
Alle Titel da und wenn man mal nen besonderen Wusch erfüllen muss, die Gelegenheit zum schnellen Finden.

Wenn die Pads nicht so teuer wären...... ich habe von meinem Papierberg die Nase voll. Mal sehn was wird...

Auch gute Musik ist immer relativ!
29-07-2014 21:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,564
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #58
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Hallo!

@John-George:
hoffen wir mal das die Android Version von OnSong bald rauskommt.
Denn dann hat man ja günstige Tablets zur Verfügung.

@all:
Neue Songs für OnSong:
Code:
Lena - G.G. Anderson
Du Idiot - Michelle & Matthias Reim

@Eek:
Wäre es möglich auf dem Gitarrenboard Server einen ftp für OnSong Dokumente einzurichten?
Dann hätte alle was davon, denn OnSong bietet ja die Möglichkeit auf einen ftp zuzugreifen und von dort die Dokumente zu laden, syncen, etc.
Die Zugangsdaten sollten dann halt nur registrierte User auf Anfrage erhalten. Also genauso verfahren wie mit den Daten fürs Songarchiv.

Gruß
Sven
03-08-2014 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sven Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,564
Registriert seit: Feb 2002
Beitrag #59
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Hallo!

Neue Songs für OnSong:

Code:
Sweet sweet smile - Carpenters
Live it up - Mental as everything
East bound and down - Jerry Lee

Gruß
Sven
20-08-2014 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
John-George Offline
Klampfer
***

Beiträge: 105
Registriert seit: Mar 2005
Beitrag #60
RE: ipad o.a. Tablets für Texte + Akkorde
Hi Sven.... am Freitag kommt mein IPad.

Habe etwas kämpfen müssen aber 279 Euro über ne 12 Monate-Finanzierung haben mich schwach werden lassen. Da ich derzeit aus privaten Gründen wieder viel Zeit habe und mir die Decke auf den Kopf fällt, hab ich jetzt jede Woche in einer kleinen Kneipe gespielt und hatte mit den Gästen viel Spaß. Bin derweil auch mit nem zweiten Gitarristen am Üben für auch mal ne größere Kneipe - die 900 Titel, die ich mir da so zum mitsingen zutraue, sind einfach per Papier nicht mehr beherrschbar. Ich mache da Wunschmusik, also keine Konzerte, das kann ich nicht.

Im Moment gehts es bei mir sicher erst einmal mit den PDF Dateien, die ich habe, hoffentlich klappt das automatische Scrollen. Mal sehen, nächste Woche Mittwoch steht der nächste Termin.... bin gespannt.

LG
Detlef

Auch gute Musik ist immer relativ!
20-08-2014 20:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | MyBB | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation