Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Möglichkeit schaffen dass man seinen Account löschen kann
Verfasser Nachricht
Ehemaliges Mitglied (bis Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 400
Registriert seit: May 2005
Beitrag #1
RE: Möglichkeit schaffen dass man seinen Account löschen kann
Ich fände es gut wenn man als User selbst die Möglichkeit hätte seinen Account zu löschen.
Ich finde es etwas umständlich mit ne PM/Mail an Gregor zu schreiben wenn man selbst nach 6-8 Wochen keine Antwort bekommt.
23-12-2010 14:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FP Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,996
Registriert seit: Nov 2005
FT 2006 in Neuerburg FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #2
 
lol I)

FP = der Mann, der die Welt ein wenig besser macht Drink
23-12-2010 15:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eifeljanes Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,544
Registriert seit: Dec 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #3
 
Schneller ist da nur die bushi-Methode - das dauert geschätzte 3-4 Wochen. ;D

Du willst uns verlassen?! Warum?

Justin Bieber: "God sent me to sing." Keith Richards: "No, I did not."
23-12-2010 16:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
startom Offline
Administrator
********

Beiträge: 4,058
Registriert seit: Sep 2002
FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #4
 
Account löschen ist Müll....da gibts dann all die leeren Seiten, wenn man die letzten Beiträge lesen will.

Eine bessere Möglichkeit wäre, den entsprechenden Account inaktiv zu setzen, so dass jeder sieht, dass allfällige Antworten auf Asbach Uralt-Threads nichts bringen.

Ansonsten für die Betroffenen: PC abstellen, raus in den Wald zum spielen und Gitarrenboard.de vergessen.

If you think you are too old to rock then you are!

Tom
[Bild: flag11.gif]
http://www.mk-schule.ch
23-12-2010 16:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliges Mitglied (bis Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 400
Registriert seit: May 2005
Beitrag #5
 
Ein User sollte einfach die Möglichkeit haben frei zu entscheiden ob er seinen Account ruhen oder löschen möchte.
23-12-2010 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
startom Offline
Administrator
********

Beiträge: 4,058
Registriert seit: Sep 2002
FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #6
 
Zitat: Original von startom:Account löschen ist Müll....da gibts dann all die leeren Seiten, wenn man die letzten Beiträge lesen will.
Klar, für dich heissts nach mir die Sintflut. Aber für uns Zurückgelassenen ist das einfach ärgerlich, wenn alle deine Posts zusammen mit dem Account gelöscht werden....Die Seitenanzahl stimmt dann nicht mehr mit dem Total der Beiträge überein.

Darum sag ich nach wie vor: Einfach ein letztes Mal ausloggen und \"sag zum Abschied leise Servus\" singen.

If you think you are too old to rock then you are!

Tom
[Bild: flag11.gif]
http://www.mk-schule.ch
23-12-2010 17:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
triangel Offline
Administrator
********

Beiträge: 2,500
Registriert seit: Jun 2002
FT 2003 in Braunschweig FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #7
 
Oder den Account löschen und alle Posts einem \"gelöschtem User\" zuordnen

...
23-12-2010 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliges Mitglied (bis Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 400
Registriert seit: May 2005
Beitrag #8
 
Es sollte doch eigentlich kein Problem sein das Forum so einzurichten dass bei den Posts eines gelöschten Users statt des Nicks einfach nur \"Gast\" steht,somit würden keine Posts verschwinden.
Aber warum sollte dieses Problem auf einen User geschoben werden indem er einfach seinen Account nicht löschen kann/soll nur um das mit dem gelöschten Posts zu umgehen?
Wenn ein User sich entschließt zu gehen,dann hat er meißt kein Interesse mehr daran was mit seinen Posts passiert....Wenn aber das verbleibende Forum ein Interesse hat dass die Posts erhalten bleiben,dann muß der Forenbetreiber sich etwas überlegen wie er die Posts erhalten will.Aber ein Nichtlöschen des Accounts kann auch nicht Sinn und Zweck sein.
23-12-2010 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anita Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,820
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt
Beitrag #9
 
Wenn du willst, dass anstatt deines nicks \"Gast\" steht, dann änder doch deinen Nick auf Gast Eek13

Kunst muss frei sein - aber ich kenn da ein Lied, das gehört verboten....

Wenn die Pflicht ruft, lass sie schreien
23-12-2010 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ehemaliges Mitglied (bis Offline
Leadgitarrist
******

Beiträge: 400
Registriert seit: May 2005
Beitrag #10
 
ich will nur eines ändern... meinen Account löschen können oder dass er gelöscht wird.
23-12-2010 18:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Eifeljanes Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 2,544
Registriert seit: Dec 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #11
 
Im Sinne dieses \"Nach-mir-die-Sinnflut\"-Denkens stimme ich Tom und Triangel absolut zu und befürworte eindeutig eine Löschregel, nach der die Posts eines ehemaligen Accounts unter \"Ehemaliges Mitglied bis 31.12.2010\" (oder so ähnlich) verbleiben würden. Dies wäre – soweit ich das jetzt rauslese – auch im Sinne von z.B. Funplayer & sollte fairerweise den Forums-Anmelde-Interessierten bei Ihrer Account-Eröffnung mitgeteilt werden - auch, um uns solche wenig hilfreichen Diskussionen zu ersparen...

[edit: @funplayer: per PN geklärt - danke!]

Justin Bieber: "God sent me to sing." Keith Richards: "No, I did not."
23-12-2010 19:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frank_Drebin Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,903
Registriert seit: Nov 2005
FT 2007 in Bergneustadt FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #12
 
Ist die Frage, ob die Forensoftware das zulässt. Wenn nicht, wie schon gesagt wurde: Man muss nur seine persönlichen Daten aus dem Profil nehmen und den angezeigten Nickname in \"gelöscht\" ändern. Wo ist das Problem?

Gruß, Jan

Dance
Werden Sie löblich! Hören Sie Hartfels!
24-12-2010 00:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ghetto Offline
Moderator
********

Beiträge: 6,403
Registriert seit: Feb 2003
FT 2004 in Braunschweig FT 2005 in Seitenstetten - AT FT 2006 in Neuerburg FT  2008  in Mannenbach - CH FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2011 in Achenkirch - AT FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2014 in Bliensbach FT 2015 in der Ahrhütte FT 2016 in Hohegeiß FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #13
 
Auch ich bin - so wie unser Forum jetzt aufgestellt ist - kein Fan von solchen kompletten Löschaktionen. Mit dem User verschwinden dessen Beiträge und das ist in diesem Forum so, ohne Programmieraufwand gibs Lösungen wie \"Gast\" oder \"ehemaliges Mitglied bis 31.12.2010\" einfach nicht. Einem User, der gelöscht werden will, ist das verständlicherweise egal. Den Usern, die ohne ihn zurückbleiben nicht, weil Zusammenhänge verloren gehen und die direkte Ansteuerung der letzten Beiträge in einem Thread überall dort nicht mehr funktioniert, wo Postings von gelöschten Usern entfernt wurden.

@Funplayer,

an deiner Stelle würde ich es noch einmal über die Admins versuchen (das hatte ich dir vor Wochen schon empfohlen) und wenn das wieder nichts bringt, dann das Gitarrenboard einfach Gitarrenboard sein lassen. Du kannst dich ja woanders im www engagieren, egal ob musikalisch, drachentechnisch oder sonst irgendwie.

Gruß,

[Bild: ghetto.png]
24-12-2010 00:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aulandpicker-geloescht Offline
Barree-Künstler
*******

Beiträge: 484
Registriert seit: Feb 2010
Beitrag #14
 
Der Inhalt dieses Posts wurde auf Wunsch des Verfassers gelöscht.
24-12-2010 00:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
FP Offline
Godfather of Music
********

Beiträge: 1,996
Registriert seit: Nov 2005
FT 2006 in Neuerburg FT 2009 in Wolfshausen FT 2010 in Wolfshausen FT 2012 auf Burg Waldeck FT 2013 in Hattingen FT 2015 in der Ahrhütte FT 2017 in Kastellaun
Beitrag #15
 
1. Freien Willen gibbet hier nicht.
2. Mitgefangen ist mitgehangen
3. Es ist Weihnachten... man MUSS da nicht funtasieren
4. Es schneit... das ist m.E. viel schlimmer für all die, die fahren müssen.
5. Geschenke einpacken kann echt mühsam sein
6. Fun und AP ... ein neues Traumpaar?
... usw.

Immer wieder so eine Diskussion... ist doch Humbug. Wenn sich jemand löschen lassen will, dann soll er/sie in ein Forum gehen wo das funktioniert^^... und ausserdem... alle kommen sie wieder I)

So, nu aber voran... bis zur Bescherung ist es nicht mehr lang hin... und auch wenn Weihnachten ist muss man keinen Moralischen kriegen... I)

In diesem Sinne

FP = der Mann, der die Welt ein wenig besser macht Drink
24-12-2010 13:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | Impressum | MyBB | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation